offline

Sabine Janke-Rainer

Sabine Janke-Rainer
42
myheimat ist: Landsberg am Lech
42 Punkte | registriert seit 23.11.2017
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Lesung im MGH Landsberg

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 13.09.2018 | 15 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO Mehrgenerationenhaus | Die Fachstelle für Pflegende Angehörige der AWO lädt am 4. Oktober 2018 um 18.00 Uhr zu einer Lesung in das  Mehrgenerationenhaus in Landsberg ein. Der Eintritt ist frei. Frau Röser liest aus ihrem Buch: "Mein Vater und die Gummi-Ente...Geschichten und Erlebnisse aus dem Alltag von Angehörigen demenziell erkrankter Menschen. Die Geschichten sind oftmals amüsant, aber vor allem sehr ehrlich und berührend. Das...

Gruppe der Pflegenden Angehörigen trifft sich

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 14.08.2018 | 13 mal gelesen

Landsberg am Lech: Angehörigengruppe | Die Fachstelle für Pflegende Angehörige informiert, dass nun nach der Sommerpause wieder die regelmäßigen Treffen der Gruppe stattfindet. Die Treffen dienen dem Austausch und der Geselligkeit, um den anstrengenden Pflegealltag ein wenig zu unterbrechen. Am Donnerstag, den 6.September geht es nach der Sommerpause wieder los. Wenn Sie sich also gerne mit Gleichgesinnten treffen möchten so kommen Sie gerne ins...

Pflegende Angehörige leisten unglaubliches 1

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 17.05.2018 | 61 mal gelesen

Es ist unfassbar, was Pflegende Angehörige jeden Tag leisten müssen. Der Tag hat 24 Stunden, die Woche hat 7 Tage und das Jahr hat 365 Tage... Ich möchte dieser Menschengruppe meinen aller größten Respekt ausdrücken. Der Pflegealltag ist sehr anstrengend, das allermeiste wird von diesen Menschen ganz allein gestemmt... Bitte organisieren Sie sich rechtzeitig Hilfe, damit die häusliche Pflege gelingen kann. Sie wissen...

Achtsamkeitstraining

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 20.04.2018 | 12 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO Mehrgenerationenhaus | Die Fachstelle für Pflegende Angehörige der AWO veranstaltet einmal monatlich ein Treffen für Pflegende  Angehörige. Am 3. Mai 2018 wird ein Achtsamkeitstrainer das Treffen begleiten und einige Praxisbeispiele vorstellen. Wenn Sie sich also eine kleine Auszeit Ihres Pflegealltags wünschen dann kommen Sie doch zum nächsten Treffen der Angehörigengruppe. Am 3.Mai 2018 von 16.00 bis 17.30 Uhr im AWO Mehrgenerationenhaus...

Ehrenamt-wäre das etwas für mich?

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 08.03.2018 | 8 mal gelesen

Die Fachstelle für Pflegende Angehörige der AWO Landsberg hat sich mit ihrem Angebot nun inzwischen im Landkreis Landsberg am Lech recht gut etabliert. Den Mitarbeiterinnen ist neben der Psychosozialen Begleitung die Entlastung der Pflegenden Angehörigen sehr wichtig. Dies kann aber nur gelingen, wenn die Möglichkeit besteht, auf ausreichend ehrenamtlich Engagierte Bürger zurückgreifen zu können, die ihre Zeit gerne mit der...

Fachstelle für Pflegende Angehörige läd ein zu einem Osterfrühstück

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 08.03.2018 | 6 mal gelesen

Landsberg: AWO-Zentrum, Begegnungsstätte | Mal auf andere Gedanken kommen... Die Fachstelle für Pflegende Angehörige der AWO in Landsberg möchte Sie recht herzlich zu einem Osterfrühstück einladen. Essen, Trinken, Ratschen mit Gleichgesinnten und dabei den anstrengenden Pflegealltag ein wenig hinter sich lassen. Die Mitarbeiterinnen der Fachstelle freuen sich sehr auf Ihr Kommen.   Wann: Donnerstag, 29.03.2018, ab 10.00 Uhr Wo:     in der Begegnungsstätte der...

Fachstelle für Pflegende Angehörige informiert über ihr Angebot

Sabine Janke-Rainer
Sabine Janke-Rainer | Landsberg am Lech | am 23.11.2017 | 55 mal gelesen

Landsberg am Lech: Fachstelle für Pflegende Angehörige | Entlastung für Pflegende Angehörige Ein Schlaganfall, ein Unfall oder eine chronische Erkrankung wie Demenz und plötzlich ist nichts mehr wie es war. Die Eltern oder der Lebenspartner brauchen dann ganz schnell Hilfe und Unterstützung. Es strömen zahlreiche Informationen auf einen ein und es sind vor allem Entscheidungen zu treffen. Viele Angehörige kommen hier an ihre Grenzen und sind mit der Organisation der...