offline

Hans Bucsek

1.613
myheimat ist: Landsberg am Lech
1.613 Punkte | registriert seit 08.06.2010
Beiträge: 293 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 29
Folgt: 2 Gefolgt von: 4
5 Bilder

Mit Sturm verabschiedet

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 08.07.2019 | 20 mal gelesen

Eine heftige Sturmböe fegte beim Sommerfest des DGB und der Landsberger SPD durch den Biergarten des Ristorante il Lago di Garda. Die einen flüchteten unters Dach, die anderen sicherten Essen, Gläser und Besteck davor vom Tisch geweht zu werden. Natascha Almer (DGB) klammerte sich an Mikrofon und Manuskript. Wenige Minuten später, bei Felix Bredschneijders Rede, war der Spuk schon wieder vorbei. Beide beurteilten die...

2 Bilder

Der Kunde und der Wähler ist am Zug

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 06.07.2019 | 13 mal gelesen

Ein volles Haus hatte die Landsberger SPD zu ihrer Podiumsdiskussion“ Raus aus dem Plastikmüll“. Obwohl an dem heißen Sommertag im Vortragssaal des Sportzentrums die Temperatur weit höher als im Außenbereich war hielt der Moderator, Felix Bredschneijder die Podiumsgäste mit Fragen unter Strom. Rede und Antwort standen der Bundestagsabgeordnete Michael Schrodi (SPD), Sonja Lischka von REWE Landsberg, Gunnar Sponer von Der...

3 Bilder

Von der Theorie in die Praxis

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 03.07.2019 | 19 mal gelesen

Eine Halbtagesfahrt unternahmen 35 Mitglieder der Arbeitsgruppe 60Plus der Landsberger SPD an den Lech bei Langweid. Ein Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Robert Rapp, den wohl renommiertesten Kenner des drittlängsten Donau-Nebenflusses in Deutschland, hatte ihnen vorweg alles Wissenswerte über den Lauf des Flusses vermittelt. Der Lech kommt aus Vorarlberg und betritt bei Füssen deutschen Boden. In einem weiten Flussbett mit...

2 Bilder

Auf den Spuren der Welfen und Römer

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 17.06.2019 | 8 mal gelesen

Einer der ersten echten Sommertage. Bereits um 09:00 Uhr trafen sich 30 ehemalige Ruheständler der Post, Telekom und Postbank, um eine Wanderung in Peiting anzutreten. Treffpunkt war die Schlossberghalle in Peiting. Anfangs Asphalt unter den Schuhen, ging es weiter über einen schattigen Waldsteig in Richtung Schlossberg. Beim Verlassen des Waldes richtet sich der Blick auf eine intakte bayerische Almwirtschaft. Der Blick in...

3 Bilder

Energiegewinnung und Naturschutz in Einklang

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 05.06.2019 | 11 mal gelesen

Der SPD-Umweltexperte im Bayerischen Landtag Florian von Brunn und der Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie Sektion München, Rainer Volkmann, sowie SPD-Kommunalpolitiker besichtigten die Solaranlage in Schwifting im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech. „Wir müssen die Energiewende aus Klimaschutzgründen energisch vorantreiben. Dabei kommt der Photovoltaik in Bayern eine wichtige Rolle zu,“ war...

2 Bilder

Der Lech als Energieträger

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 29.05.2019 | 16 mal gelesen

Mit einer Busreise nach Langweid in das Lechmuseum Bayern am 25. Juni 2019 möchte die Arbeitsgruppe 60plus der Landsberger SPD einen Einblick in die Energiegewinnung aus dem Lech gewinnen. Ingo Lehmann, der Leiter der Arbeitsgruppe konnte Prof. Dr.-Ing. Robert Rapp, den wohl renommiertesten Kenner des drittlängsten Donau-Nebenflusses in Deutschland für eine vorbe-reitende Information gewinnen. Dr. Rapp war wesentlich mit der...

5 Bilder

Einen Tag vor der Wahl

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 29.05.2019 | 12 mal gelesen

Einen Tag vor der Wahl. Am Infostand immer noch Bürger getroffen, die keine Ahnung von den Organen der EU haben. Wie kann ich Frans Timmermans wählen, war eine Frage. Ganz einfach am Wahlzettel die SPD ankreuzen. Natürlich mussten noch ein paar Sätze zum Ministerrat, der EU-Kommission und dem Europäischen Parlament nachgeschoben werden. Kinder freuten sich über unseren roten Luftballon.

4 Bilder

Wo sind die geblieben 1

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 18.05.2019 | 14 mal gelesen

Der zweite Infostand zur Europawahl bei herrlichem Sommerwetter über Landsberg. Die Altstadt fast leergefegt. Die üblichen Nörgler auch heute wieder unterwegs. Einige Touristengruppen kamen zum Infostand. Die waren aber eher daran interessiert, die Sehenswürdigkeiten von Landsberg möglichst schnell vor die Linse zu bekommen. Bei unserem Europaquiz mussten wir bedauerlicherweise feststellen, dass das Wissen über Europa eher...

1 Bild

Europa aber richtig

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 17.05.2019 | 10 mal gelesen

Auf Einladung des „Landsberger Bürgerbündnis gegen Rechtsextremismus für Toleranz und Menschenwürde diskutierten bei Dimi in Kaufering Landrat Thomas Eichinger (CSU), Martin Valdés-Stauber (SPD-Kandidat für das EU-Parlament) und Josef Monatzeder (Mitglied des Europaausschusses im Landtag, Bündnis90/Grüne). Fast einhellig war sich das Podium gerade auf der Ebene der Arbeitswelt einig, dass mehr Annäherung nötig ist. Ebenso,...

9 Bilder

Frühschoppen mit Olav Scholz 1

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 05.05.2019 | 18 mal gelesen

Noch vor dem Zwölfuhrläuten war die Weißwurst im Marthabräu in Fürstenfeldbruck gegessen. Die Fürstenfeldbrucker Stadtkapelle verkürzte den Besuchern die Wartezeit bis zum Eintreffen von Olav Scholz. Als erster sprach Michael Schrodi (MdB) und danach der Landratskandidat, Dr. Christoph Maier (SPD). Schrodi legte ein klares Bekenntnis zu Europa ab. Maier prangerte Missstände in der Region an, die er im Falle seiner Wahl...

3 Bilder

Landsberg bunt, trotz strömendem Regen

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 05.05.2019 | 20 mal gelesen

Tropfnass und durchgefroren folgten etwa zweihundert Landsberger der Einladung des Bürgeründnis gegen Rechtsextremismus – für Toleranz und Menschenwürde Landkreis Landsberg am Lech e.V. zu einer Gegendemonstration zum Auftritt von Jörg Meuthen (AfD) im Sportzentrum. Fetzige Musik der Gruppe Dr Karananga hielt die frierenden Besucher bei Laune. Felix Bredschneijder (SPD) verurteilte die Angstmache der Rechtsextremen. Mit einem...

1 Bild

Europa, jetzt aber richtig

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 02.05.2019 | 46 mal gelesen

Ein roter Faden „Europa, jetzt aber richtig“ der sich durch die Reden bei der heurigen Vorabendfeier des DGB Ortsverein Landsberg am Lech im vollbesetzten Saal des Restaurants Lago di Garda zog. Gabriele Triebel (MdL), Bündnis90/Grüne und der Gewerkschaftssekretär Andreas Bernauer von der Dienstleistungsgewerkschaft Ver di zogen einhellig am gleichen Strang und sprachen sich, im Hinblick auf die anstehende Europawahl, für ein...

5 Bilder

Die Reise zu Buddha, Pagoden, und zum Goldenen Felsen

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 28.04.2019 | 28 mal gelesen

Bis auf den letzten Stuhl besetzt, der Seminarraum in der Kletterei in Kaufering. Ingo Lehmann, der Leiter der Arbeitsgruppe 60plus der Landsberger-SPD, informierte mit einem Lichtbildervortrag über seine Reise durch Myanmar. „Natürlich dominieren hier die Pagoden, immerhin ist Myanmar zu fast 90% buddhistisch. Aber es gibt auch christliche Kirchen, Moscheen, hinduistische und chinesische Tempel. Häuser aus der...

3 Bilder

150 Jahre Treue zur Gewerkschaft

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 12.04.2019 | 8 mal gelesen

Dreißig Mitglieder der Betriebsgruppe Ver.di-Senioren Landsberg-Schongau folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung ins Café Lechblick. Der Kassen- und Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden, Gustl Fischer, wurde einstimmig angenommen. Damit wurde der Vorstand entlastet. Die Gastrede hielt Christine Reitmayer, Betriebsrätin beim Postzentrum Augsburg. Sie sieht Erfolge bei den in die Schlagzeilen gekommenen Auslagerungen...

1 Bild

SPD-Stadträte wieder auf Informationstour

Hans Bucsek
Hans Bucsek | Landsberg am Lech | am 03.04.2019 | 9 mal gelesen

SPD Stadträte informieren sich bei der Landsberger Tafel in der Ehrenbreitstraße. Die Tafel sammelt überschüssige Lebensmittel im Landkreis, die nach den gesetzlichen Bestimmungen noch verwertbar sind. Jeden Montag und Donnerstag können sich Bedürftige – also Mitbürger, die in ihrer momentanen Lebenssituation auf diese Hilfe angewiesen sind - an der Ausgabestelle Obst, Gemüse, Konserven, Getränke, Backwaren usw. abholen....