offline

Anke Wilk

2.498
myheimat ist: Landsberg am Lech
2.498 Punkte | registriert seit 20.02.2009
Beiträge: 454 Schnappschüsse: 38 Kommentare: 0
Folgt: 4 Gefolgt von: 8
Ich bin "Netzwerkerin" im AWO-Mehrgenerationenhaus und freue mich darauf Kontakte herzustellen, die Generationen verbinden. Wenn Alt und Jung hier und heute ins Gespräch kommen, werden wir morgen Wege für eine gemeinsame Zukunft finden. Gerne nutze ich diese Plattform, um aktuelle Projekte und Entwicklungen vorzustellen.
1 Bild

In Corona-Zeiten: AWO-Mehrgenerationenhaus bekommt kreative Spende

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 23.04.2020 | 128 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Pünktlich zum Start der Maskenpflicht kann sich das AWO Mehrgenerationenhaus (MGH) Landsberg am Lech über kreative Spenden freuen: Leiterin der Kreativ-Werkstatt Marlene Rümmer aus Landsberg und Studentin Linda Wilk aus Pitzling rüsten das Team des MGH sowie Ehrenamtliche und Helfer mit selbstgenähten Gesichtsmasken aus. „Die Nachfrage ist sehr hoch, viele Menschen sind hier auf unsere Hilfe angewiesen“, so Betina...

1 Bild

Leiser Abschied: Margit Däubler tritt Ruhestand an

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 27.03.2020 | 17 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Mit Erreichen der Altersgrenze geht die langjährige Leiterin des AWO-Mehrgenerationenhauses (MGH) Landsberg Margit Däubler zum 1. April in den Ruhestand. Eigentlich wollte sie sich von den zahlreichen Freunden, Partnern und Ehrenamtlichen noch persönlich verabschieden, doch die Abschiedsfeier fällt nun aus wegen der Corona-Maßnahmen. Ganz aus der Welt ist die engagierte Ruheständlerin dann aber nicht, ist sie doch...

3 Bilder

"Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein": Frauenprojekt feiert Auftakt der zweiten Förderphase

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 04.03.2020 | 53 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Zum Auftakt der zweiten Förderphase im Projekt „Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ (SiB) kamen jetzt zahlreiche Teilnehmerinnen und Kooperationspartner, darunter das Jobcenter und die Agentur für Arbeit, in die AWO-Begegnungsstätte Kratzertreff, um den Projektverantwortlichen Betina Ahmadyar und Margit Däubler eine weiterhin gute Zusammenarbeit zu versichern. Die neue Förderphase läuft bis 2022 und...

1 Bild

Im Mehrgenerationenhaus über kommunale Wahl diskutieren

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 04.03.2020 | 14 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Schnappschuss

1 Bild

Im AWO-Mehrgenerationenhaus:„Mit Gelassenheit durchs Leben“

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 23.01.2020 | 130 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Begegnungsstätte | Die Seniorenakademie Bayern veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem AWO-Mehrgenerationenhaus Landsberg jetzt eine Fortbildung für Ehrenamtliche. 25 seniorTrainer*innen aus dem Landkreis waren zum Thema „Mit Gelassenheit durchs Leben“ in die AWO-Begegnungsstätte Lechstraße 5 gekommen, um einen Tag voller Überraschungen zu erleben. Alle waren begeistert angesichts des lebendigen Austauschs. Das Seminar thematisierte, welche...

1 Bild

AWO-Mehrgenerationenhaus: Wer macht mit bei der nächsten Ehrenamtsqualifizierung?

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 15.01.2020 | 82 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Das Potential lebenserfahrener Menschen zu nutzen und das Miteinander der Generationen zu fördern – diese Idee steckt hinter einer weiteren Qualifizierung für Ehrenamtliche im AWO-Mehrgenerationenhaus (MGH). Gesucht werden wieder interessierte Menschen der Generation 50 plus, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, um eigene oder gemeinsame Projekte zu verwirklichen. MGH-Leiterin Margit Däubler berichtete, dass sich mehr...

1 Bild

3C-Carbon Group verstärkt Engagement für AWO-Mehrgenerationenhaus

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 20.12.2019 | 27 mal gelesen

Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Menschen in Landsberg sollen ihr Zusammenleben aktiv gestalten: Die 3C-Carbon Group AG spendet erneut für die ehrenamtliche Arbeit im Mehrgenerationenhaus (MGH). Diesmal hat das Unternehmen den Betrag sogar noch einmal deutlich auf 20.000 Euro erhöht. Der Zusammenhalt der Gesellschaft ist Karsten Jerschke, Firmenchef der 3C-Carbon Group AG in Landsberg, Jahr um Jahr wichtig. „Landsberg soll ein lebenswerter Standort...

1 Bild

Das Erzähl-Café aus dem AWO-Mehrgenerationenhaus feiert 5. Geburtstag

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 11.12.2019 | 63 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Das Erzähl-Café aus dem AWO-Mehrgenerationenhaus (MGH) nimmt seit nunmehr fünf Jahren einmal im Monat am Sonntagnachmittag spannende Themen ins Visier. Ob Enkeltrick oder barrierefreie Badezimmergestaltung – die Themen knüpfen direkt an den Alltag der Besucher an. MGH-Leiterin Margit Däubler gratulierte jetzt zum 5. Geburtstag und lobte die Integrationskraft des Projekts unter Leitung von Kräuterhexe Traudl Manka. Jeder...

1 Bild

Basteln für Weihnachten im Frauentreff der AWO 1

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 10.12.2019 | 33 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Schnappschuss

2 Bilder

Das Repair Café aus dem AWO-Mehrgenerationenhaus feierte 5. Geburtstag

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 30.11.2019 | 161 mal gelesen

Landsberg: Landsberg, JuZe, Spöttinger Straße 20 | Das Repair Café aus dem AWO-Mehrgenerationenhaus (MGH) setzte am Samstag erneut ein Zeichen für nachhaltiges Wirtschaften und einen rücksichtsvollen Umgang mit den Ressourcen: Seit inzwischen fünf Jahren engagieren sich die Aktiven um Eva und Wolfgang Biehr (unser Foto zeigt die große Gruppe der Ehrenamtlichen) an jedem letzten Samstag im Monat für die Reparatur beschädigter Haushaltsgegenstände im Jugendzentrum (JuZe) der...

1 Bild

Café Freiraum präsentiert "Es geht auch ohne Pinsel - mit der Kamera gemalte Bilder" von Wolfgang Bauer

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 20.11.2019 | 58 mal gelesen

Landsberg am Lech: Café Freiraum | Wolfgang Bauer zieht die Kamera instinktiv, bewegt sie, prüft Einstellung und Verschlusszeit… Die Ausstellung Es geht auch ohne Pinsel – mit der Kamera gemalte Bilder präsentiert jetzt das Team im Café Freiraum in Zusammenarbeit mit dem Landsberger Kulturbürgermeister Axel Flörke. Gezeigt werden Aufnahmen von Wolfgang Bauer, der sich einen Namen über die Grenzen des Landkreises hinaus erarbeitet hat und zahlreiche Kontakte...

1 Bild

Jugendliche lassen sich im AWO-Mehrgenerationenhaus zum Babysitter ausbilden

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 06.11.2019 | 38 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Die Qualifizierung zum Babysitter erleichtert vielen Eltern im Landkreis Landsberg den Alltag, denn sie planen viel entspannter einen Kino- oder einen Restaurantbesuch, wenn sie zuverlässige Unterstützung bei der Kinderbetreuung finden können. Im AWO-Mehrgenerationenhaus (MGH) bildet seit 2008 die pädagogische Fachkraft Isolde Welzmiller regelmäßig Jugendliche und interessierte Erwachsene darin aus, Kinder verschiedener...

1 Bild

Wünsche werden wahr im evangelischen Gemeindehaus Landsberg am Lech

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 03.11.2019 | 29 mal gelesen

Landsberg am Lech: Evangelisches Gemeindehaus | Der diesjährige Weihnachtsbasar des Bastelkreises findet statt am Sonntag, 24. November, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Von-Kühlmann-Straße 39, neben der Christuskirche. Freuen können sich die Besucher auf besonders schöne Handarbeiten. Dazu zählen Weihnachtsgestecke, Türkränze und Türgehänge in Form von Engelsflügeln. Daneben gibt es Faltsterne in verschiedenen Größen. Beliebte...

1 Bild

Café Freiraum: Es geht auch ohne Pinsel – mit der Kamera gemalte Bilder

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 30.10.2019 | 78 mal gelesen

Landsberg am Lech: Café Freiraum | Zur Vernissage im Café Freiraum Es geht auch ohne Pinsel – mit der Kamera gemalte Bilder am Freitag, den 15. November 2019, um 17 Uhr, sind Interessierte herzlich eingeladen. Die AWO freut sich, dass der Künstler Wolfgang Bauer in den Räumen der Pater-Rupert-Mayer-Straße 30, 86899 Landsberg am Lech, seine Arbeiten noch bis 31. März 2020 vorstellen wird. Der Pädagoge aus Landsberg mit Schwerpunkt Kunst wurde schon...

3 Bilder

Frauen mit Migrationshintergrund besuchen VHS und Rathaus

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 02.10.2019 | 65 mal gelesen

Landsberg: Begegnungsstätte Kratzertreff | Die Runde der internationalen Frauen im AWO-Mehrgenerationenhaus unternahm jetzt einen Ausflug, um die nähere Umgebung zu erkunden: Zusammen mit den Ehrenamtlichen Christa Jordan, Irmgard Scheibenbogen und Karin Fischer besuchten die Besucherinnen aus dem Internationalen Frauentreff die VHS, den Sitzungssaal und das historische Rathaus. Die Teilnehmerinnen aus aller Welt staunten über einen Ort, an dem auch Erwachsene...