offline

Andrea Schmelzle

Andrea Schmelzle
687
myheimat ist: Landsberg am Lech
687 Punkte | registriert seit 21.03.2010
Beiträge: 130 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

"Suppe und Bildung"

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 21.10.2021 | 4 mal gelesen

LandsAid unterstützt Mama Mickeys Suppenküche in einem der Townships nahe Kapstadt Ihr aktuelles Projekt führt die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid in eines der größten Townships Südafrikas, gleich neben Kapstadt. Über eine Million Menschen leben hier – in ärmsten Ver-hältnissen, die meisten haben nicht mal ein festes Dach über dem Kopf oder wohnen in einfachsten Wellblechhütten. LandsAid unterstützt die 64-jährige...

2 Bilder

Ein Zuckerfest für die Geflüchteten

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 12.05.2021 | 20 mal gelesen

Heute Abend endet der Ramadan. Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid sorgt gemeinsam mit der Organisation 3 Musketiere Reutlingen dafür, dass die geflüchteten Menschen in den „wilden“ Camps um Izmir trotz ihrer schwierigen Lage so ausgestattet sind, dass sie ein gesegnetes Zuckerfest feiern können. Dank vieler engagierter Spender ist es LandsAid gelungen, 11.000 Euro zur Verfügung zu stellen, für die eine lokale...

2 Bilder

Ressourcen nachhaltig nutzen - Ernährung sichern

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 30.03.2021 | 8 mal gelesen

In Simbabwe führt LandsAid ein Projekt zur Verbesserung der Ernährungssicherheit durch. Projektleiterin Carola Gerhardinger war vor Ort. Um sich ein Bild von der Entwicklung des Landwirtschaftsprojektes in Simbabwe zu machen, hat sich LandsAid-Projektleiterin Carola Gerhardinger auf den Weg in die Gemeinde Chimanimani gemacht. Hier hat die Kauferinger Hilfsorganisation gemeinsam mit einer lokalen Partnerorganisation vor...

3 Bilder

Gegen den Hunger kämpfen

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 03.03.2021 | 12 mal gelesen

Hilfe gegen die Hungersnot: Seit 2017 verteilt LandsAid Lebensmittelpakete im Jemen Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid hat gemeinsam mit ihrem lokalen Partner im Jemen, der Organisation Human Need Development, erneut eine Verteilungsaktion von mehr als 500 Lebensmittelpaketen in Sanaa und Umgebung abgeschlossen und damit über 3.000 Menschen mit Nahrung versorgt. Seit 2017 versucht LandsAid, durch die Verteilung...

4 Bilder

Zelte versinken im Schlamm

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 03.02.2021 | 22 mal gelesen

LandsAid in der Türkei: Soforthilfe und Projektplanung Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid startet gleich zwei Hilfsprojekte in der Türkei. Projektleiterin Carola Gerhardinger befindet sich derzeit mit Geschäftsführer Sven Weber in Izmir, um Lebensmittelmittelpakete in den Flüchtlingslagern rund um die Millionenstadt zu verteilen und die Lage zu sondieren. Über 200.000 Menschen leben hier – die Hälfte davon in...

1 Bild

Winterhilfe für den Jemen 1

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 16.12.2020 | 20 mal gelesen

LandsAid mit weiterer Verteilungsaktion im Jemen: Winterkleidung für bedürftige Familien aus Sanaa und Dhamar Neben Krieg, Flucht, Hungersnot, Krankheitsausbrüchen und Covid-19 wird den Menschen im Jemen nun auch der Winter zur Bedrohung. Die Hilfsorganisation LandsAid verteilt deshalb Kleidungspakete an 500 binnenvertriebene Familien – rund 1.000 Erwachsene und 2.000 Kinder – aus Sanaa und Dhamar. „Auch im Jemen wird...

3 Bilder

Essen aus dem Müll, keine ärztliche Versorgung

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 11.11.2020 | 12 mal gelesen

Schlechte Bedingungen, fehlende Ressourcen, unzureichende medizinische Versorgung in den Flüchtlingslagern Thessalonikis – LandsAid plant Einsatzteams Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid plant ein medizinisches Hilfsprojekt in den Flüchtlingslagern Thessalonikis. Projektleiterin Carola Gerhardinger war mit Ärztin und LandsAid-Einsatzkraft Gunver Werringloer vor Ort, um sich ein Bild von der Lage zu...

2 Bilder

Neuer Vorstand bei LandsAid 4

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 22.10.2020 | 55 mal gelesen

LandsAid hat gewählt: Neue Vorsitzende wird langjähriges Vorstandsmitglied Gaby Breuckman Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid hat am Samstag auf ihrer – zum Teil digital durchgeführten – Mitgliederversammlung einen neuen ehrenamtlichen Vorstand gewählt. Den Vorsitz übernimmt ab sofort Gaby Breuckmann aus Meppen. Erst letztes Jahr wurde ihr für ihren Einsatz bei LandsAid das Bundesverdienstkreuz verliehen. Die...

3 Bilder

Heuschrecken und Corona verstärken den Hunger

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 09.09.2020 | 14 mal gelesen

LandsAid: gekoppeltes Hilfsprojekt zur Bekämpfung der Heuschreckenplage und des Corona-Virus in Kenia Kenia ist eines der besonders getroffenen Länder in diesem Jahr. Die Menschen in einer ohnehin schon von Hunger und Armut gebeutelten Region haben gleichzeitig mit Heuschreckenplage und dem Corona-Virus zu kämpfen. Die zwei Krisen verstärken sich gegenseitig. Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid führt derzeit...

1 Bild

Baustellen einer Zeitreise

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 04.09.2020 | 15 mal gelesen

Landsberg am Lech: Hauptplatz | „Future Flashback“ und mehr: dieKunstBauStelle organisiert reale Ausstellung mit digitalen Komponenten, Corona-sicher und wetterfest an Bauzäunen. Ausstellungsbeginn: 10. September Die spannenden Ergebnisse einer „Zeitreise in die Gegenwart“: Beeindruckend futuristische 360 °-Fotos, Animationen und Hörbeiträge, die die Ideen und Visionen von Jugendlichen wiedergeben. Denn noch gar nicht lange ist es her, da haben sich...

1 Bild

Sommerprojekt: Was die Bäume erzählen

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 02.08.2020 | 8 mal gelesen

Landsberg: Treffpunkt Bayertor | Der Verein dieKunstBauStelle und die Mittelschule Landsberg starten mit neuem Ferienprojekt für Jugendliche. Ein Medienprojekt, um Geschichte und Geschichten Landsbergs zu erzählen.  Im Rahmen der Projektreihe „Türkenmariandl“ bietet der soziokulturelle Verein dieKunstBauStelle e. V. ein neues offenes Ferienprojekt für Landsberger Kinder und Jugendliche an. „Wir möchten uns mit Jugendlichen auf den Weg machen, eine Arbeit...

3 Bilder

Eine Klinik für Vimba

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 22.07.2020 | 14 mal gelesen

LandsAid baut Gesundheitsstation im Südosten von Simbabwe Gemeinsam mit ihrem lokalen Projektpartner, der Organisation Miracle Missions, hat die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid e. V. den Bau einer Gesundheitsstation in Vimba, im Chimanimani-Distrikt, an der südöstlichen Grenze von Simbabwe, fertiggestellt. Hier wütete im vergangenen Jahr der Zyklon Idai und hat massive Schäden angerichtet. „Viele öffentliche...

3 Bilder

Krieg, Corona und Hungersnot 1

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 02.07.2020 | 22 mal gelesen

Hilfe für die Camps um Idlib: LandsAid e.V. startet Projekt „Corona Care Idlib 2020“. Die Corona-Pandemie überschattet derzeit alles – auch die Tragödie, die sich vor der Stadt Idlib in Syrien abspielt. Über eine Million Menschen, geflüchtet vor den anhaltenden Kampfhandlungen, leben hier in wilden Camps - ohne Betreuung, ohne ausreichende Unterstützung. Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid e.V. plant in Kooperation...

1 Bild

Corona global angehen

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 14.04.2020 | 22 mal gelesen

LandsAid startet mit erstem Corona-Präventions-Projekt in Uganda. Die Kauferinger Hilfsorganisation LandsAid e. V. hat ein Projekt zur Corona-Prävention in Uganda gestartet. Gemeinsam mit ihrem lokalen Projektpartner Emesco Development Foundation, in Kooperation mit APOTHEKER HELFEN e. V. und mit finanzieller Unterstützung von Aktion Deutschland Hilft sollen im „Greater Kibaale District“ im Westen von Uganda weitreichende...

2 Bilder

LandsAid weiterhin im Einsatz – Danke!

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | Landsberg am Lech | am 06.04.2020 | 7 mal gelesen

Großer Zuspruch und viele Spenden nach Hilferuf LandsAid gibt vorerst Entwarnung. Die Kauferinger Hilfsorganisation kann zunächst weiterarbeiten, dank vieler Spenden, die nach einem Hilfeaufruf vor zwei Wochen eingingen. Die Corona-Krise sorgte für massive Spendeneinbrüche. Neben dem drohenden Aus vieler Hilfsprojekte in der Welt war die Existenz des Vereins selbst gefährdet. Der Aufruf hatte eine große Resonanz. „Wir...