Anzeige

Jetzt als Vorsitzende bestätigt.

von links. Dau, Bredschneijder, Däubler, Beuth, Barnet, Schwarz, Schaller, Kaiser
Mit absoluter Mehrheit wurde Bettina Barnet, die den Ortsverein der Landsberger SPD bisher kommissarisch führte, als Vorsitzende bestätigt. Ein gleiches Ergebnis konnte Felix Bred-schneijder als stellvertretender Vorsitzender einfahren. Im Weiteren wurden Regina Kaiser als Schatzmeisterin und Gertrud Beuth als Schriftführerin in ihren Ämtern bestätigt. Dass im Ge-samtvorstand die Frauen mit sechs zu zwei Mitgliedern vertreten sind, ließ eine Stimme laut werden, die zum Ausdruck brachte: „wenn das so weitergeht müssen wir eine Männerquote ein-führen“. Mit viel Beifall wurde der neue Vorstand in die nächste Legislaturperiode gesandt. Mit Bettina Barnet und Felix Bredschneijder wurde eine Wahl getroffen, die von Christian Winklmei-er, dem Bundestagskandidaten der SPD, sehr begrüßt wurde. Christian Winklmeier hatte Gele-genheit seine europapolitischen Ansichten der Mitgliederversammlung näherzubringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.