Anzeige

Gerhard Schröder wurde Bundeskanzler, Anlass in die SPD einzutreten

Vor 20 Jahren wurde Gerhard Schröder Bundeskanzler. Zwei Kauferinger traten damals in die SPD ein. Thomas Salzberger (53) und Thomas Wiesmann (50) hielten 20 Jahre der SPD die Treue. Im Rahmen der Nominierungsveranstaltung der Kauferinger SPD für den Bürgermeisterkandidaten überreichte der Ortvorsitzende, Michael Gröger, beiden eine Urkunde und einen Keramikteller mit einer Karikatur über Helmut Schmidt. An dem einstimmigen Votum für Thomas Salzberger als Bürgermeisterkandidat war Thomas Wiesmann sicher nicht unbeteiligt. Beide freuten sich über die Urkunde und über den jetzt beginnenden Wahlkampf. Mit seiner Kandidatur, übrigens die Vierte, beweist Salzberger Standhaftigkeit und versprach Zusammenarbeit mit allen Fraktionen im Gemeinderat. Für eine Kandidatur von Salzberger sprachen sich ebenfalls der Vorsitzende der UBV, Sascha Kenzler, und Meinrad Mayrock von der CSU aus. Der Liedermacher, Sepp Raith, brachte die sowieso schon ungewöhnlich hohe Temperatur im Saal mit Moritaten, Liedern und Gedichten zum Sieden.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.