Anzeige

Deftiges von Gerhard Polt

25 Mitglieder der Arbeitsgruppe 60plus der Landsberger SPD kamen zu einer Jahresab-schlussfeier in der AWO Landsberg zusammen. An weihnachtlich gedeckten Tischen wurden die Gäste mit Punsch und Gebäck bewirtet. Für die weihnachtliche Stimmung sorgten die Landsberger Dachkammersänger unter Leitung von Werner Gutmann mit bayerischen und jüdischen Interpretationen. Als Solisten wirkten Gerd aus Kaltenberg und Ingo Lehmann am Akkordeon, die die Besucher zum Mitsingen, ja sogar Mitschunkeln veranlassten. Zwei Weihnachtsgeschichten von Gerhard Polt, gelesen von Werner Gutmann fanden mächtigen Applaus. Große Freude löste die Ankündigung von Ingo Lehmann aus, dem Leiter der Arbeitsgruppe 60Plus: die gesamte Dekoration darf mit-genommen werden. Nicht nur die Deko, bestehend aus Christsternen, Kerzen und Tannenzweigen, auch noch nichtverzehrtes Gebäck fand dankbare Abnehmer.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.