Anzeige

Tag der offenen Tür bei der Stadtkapelle Landsberg

Bereits zum dritten Mal hat die Stadtkapelle Landsberg zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Zahlreiche Besucher kamen am vergangenen Samstag in den Probensaal um die Stadtkapelle Landsberg und die Youngsters näher kennen zu lernen. Unter der Überschrift „Mitmachen statt zuhören!“ lud die Kapelle Interessierte ein, die beispielsweise zugezogen sind und eine Gelegenheit suchen, mit anderen zu musizieren. Stellwände mit Wissenswerten über die verschiedenen Bereiche sowie mit einer Fotopräsentation verschafften die Musiker einen Einblick und Überblick über die Kapelle. Bei Kaffee und Kuchen kam man ins Gespräch und knüpfte erste Kontakte.
Das Nachwuchsorchester, die „YOUNGSTERS“ präsentierte ebenfalls Ihr musikalisches Können. Unter dem Motto „Komm zu den Youngsters“!“ begrüßte das Ensemble alle Kinder und Jugendliche, die ein Blas- oder Schlaginstrument spielen und Lust haben gemeinsam Musik zu machen. Wer noch kein Instrument spielt, konnte sich ebenfalls informieren. Thomas Zettl vom Bläserstudio Landsberg hatte einige Instrumente dabei, an denen die Besucher nach Herzenslust ausprobieren konnten. Alles in allem war es ein kurzweiliger Nachmittag, der den Musikern sowie Besuchern viel Freude bereitet hat. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.
Informationen finden Sie unter: www.stadtkapelle-landsberg.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 15.03.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.