Anzeige

seniorTrainer Horst Haller engagiert sich für den Umweltschutz

seniorTrainer Horst Haller stellt seine Zeit für den Umweltschutz zur Verfügung und organisierte jetzt einen Info-Stand in der Fußgängerzone.
Landsberg am Lech: Festsaal Historisches Rathaus | Zwölf Senioren aus dem Landkreis wurden im vergangenen Jahr im AWO-Mehrgenerationenhaus als seniorTrainer ausgebildet, einer von ihnen ist Horst Haller. Er verstärkt das Netzwerk „EFI Bayern“ – Erfahrungswissen für Initiativen, das durch Fördermittel des Freistaates Bayern aufgebaut wird. Der aktive Senior kümmert sich tatkräftig um den Umweltschutz in unserer Region.

seniorTrainer fungieren als Initiativberater, Projektentwickler, Netzwerker oder Teamkoordinatoren im Landkreis. Sie können als Berater oder Moderatoren durch Vereine und Gruppen angefragt werden. Gerne stellen sie ihr Wissen zur Verfügung. Auskunft gibt das AWO-Mehrgenerationenhaus unter der Rufnummer 08191-4018374.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 18.03.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.