Anzeige

Neue Babysitter mit Diplom im Landkreis Landsberg

Unterstützen künftig Familien im Langkreis Landsberg bei der flexiblen Kinderbetreuung - frisch gebackene Babysitter mit Diplom.
Landsberg am Lech: Mehrgenerationenhaus AWO-Zentrum | Mit der Übergabe des Zertifikats "Babysitter-Diplom" ging jetzt eine weitere Qualifizierung im AWO-Mehrgenerationenhaus zu Ende. Für flexible Kinderbetreuung im Landkreis empfehlen sich künftig: Mona Alberti, Anna-Lena Brem, Lisa Brenner, Verena Buchner, Julia, Czanderl, Nina Deininger, Clara Handwerker, Franziska Hecht, Sara Horwat, Monika Jahnel, Chiara Käfer, Cosima Lustig, Katarina Pröhl, Ramona Seliger, Hildegard Vollmer, Thaisa Zendath und Sigrid Zollinger.

Kursleiterin Isolde Welzmiller (hinten links im Bild mit Margit Däubler(MGH), Marianne Asam (BRK) und Brigitte Bader (VR-Bank) freute sich über das große Engagement der Teilnehmerinnen im Alter von 15 bis 50 Jahren. Ihr besonderer Dank galt einmal mehr den Sponsoren, der VR-Bank Landsberg-Ammersee sowie dem Bayerischen Roten Kreuz, das wieder den Kurs "Erste Hilfe am Kind" kostenfrei für alle Absolventen zur Verfügung gestellt hatte.

Das Mehrgenerationenhaus im AWO-Zentrum bildet Jugendliche und Erwachsene zu Babysittern mit Diplom aus. Fragen Sie unter der Rufnummer 08191/4018374 nach oder kontaktieren Sie uns per E-Mail mehrgenerationenhaus.landsberg@awo-obb.de .
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 16.12.2011
myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 23.12.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.