Anzeige

Kinderprogramm der Stadtbücherei Landsberg für März und April 2009.

Am Dienstag, den 03.03.2009, lesen wir um 15 Uhr, die lustige Geschichte: „Der Pflaumenmusfänger“ von Wolfgang Eicke und basteln anschließend kleine Könige.
Potz Blitz! Am königlichen Hof herrscht heilloses Durcheinander: fliegende Torten, sausende Puppenwagen, rollende Mülltonnen! Und das alles nur, weil der König mit dem Pflaumenmus gekleckert hat?
Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab dem 24.02.09 in der Stadtbücherei. Für Kinder ab 5 Jahren.

Am Dienstag, den 17.03.09 wird um 15 Uhr das Bilderbuch „Wo ist Mami“ von Axel Scheffler vorgelesen und im Anschluss werden lustige Äffchen gebastelt.
Das kleine Äffchen hat seine Mami verloren und sucht verzweifelt. Wie schön, dass ihm der nette Schmetterling beim Suchen hilft. Doch eine Affenmami zu finden ist gar nicht so einfach. Der Schmetterling meint, vielleicht ist es der Elefant? Doch das Äffchen sagt entsetzt: „So groß ist meine Mami nicht, hat keinen Rüssel im Gesicht“. Und als der Schmetterling die Schlange für Äffchens Mami hält, wundert sich Äffchen sehr: „Das soll meine Mami sein? Mami guckt nicht so gemein. Sie zischelt nicht und sie hat Beine, dieses Schlangentier hat keine“. Kann das sein, dass der Schmetterling gar nicht weiß, wie Affenmamis aussehen?
Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab dem 10.03.09 in der Stadtbücherei. Für alle Kinder ab fünf Jahren.

Bald ist Ostern!
Wir lesen am Dienstag, den 31.03.09, um 15 Uhr, die Ostergeschichte „Hühner-Hasen-Eierkrach“ von Tilde Michels und basteln anschließend Osterhasen, die kunterbunte Ostereier bemalen.
Wer hätte gedacht, dass es an Ostern zwei ganz unterschiedliche Arten von bunten Eiern gibt? Die einen sind nämlich nur gefärbte Hühnereier, während die anderen von echten Osterhasen stammen!
Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab dem 24.03.09 in der Stadtbücherei.
Für Kinder ab 5 Jahren.

Am Dienstag, den 21.04.09, erzählen wir um 15 Uhr die Geschichte „Zwei Frösche, ein Stock und ein Hund …“ von Chris Wormell und basteln im Anschluss grasgrüne Frösche.
Was wäre, wenn ein Weltmeister im Speerwerfen mit seinem Hund an den Teich kommt und einen Ball hineinwirft? Was wäre, wenn dieser Hund, während er den Ball aus dem Wasser holen will, zufällig die beiden Frösche entdeckt und sie dann fressen will? Was wäre, wenn der eine Frosch für diesen Fall einen Stock dabeihat? …
Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab dem 14.04.09 in der Stadtbücherei. Für alle Kinder ab 5 Jahren.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 11.03.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.