Anzeige

Super Kinder, super Wetter und eine Menge Spaß -- Beitrag der THW-Jugend zum Ferienprogramm der Stadt Landsberg a. L.

Landsberg am Lech: Technisches Hilfswerk | Rund 500 Würstel,
hunderte von Semmeln und Gebäckteilen,
und eine schier unüberschaubare Menge an Saft und Wasser

muss man schon vorhalten, wenn der „Tag im Gelände mit dem Technischen
Hilfswerk“ ein Erfolg werden soll.

Doch der Reihe nach. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung gegen 09:30 Uhr, der Vorstellung des THW-Ortsverbandes sowie dem obligatorischen "THW-Begrüßungscocktail“ hatte die THW-Jugend Gelegenheit, ihren hohen Ausbildungsstand im Rahmen einer Bergungsübung zu demonstrieren. Um realistische Einsatzbedingungen darzustellen, hatten die Organisatoren nicht nur für Rauch, sondern auch für weitere Sondereffekte gesorgt. Fünf mutige Gäste durften bei diesem Einsatz mitwirken.

Nach dem gemeinsamen Erinnerungsfoto folgte anschließend die Aufteilung auf die THW-Einsatzfahrzeuge. Ziel der Fahrt: Die Lechbrücke in Lechmühlen. Dort konnte sich jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer von erfahrenen THW-Helfern in das bereitstehende Schlauchboot abseilen lassen. Mit großem Hunger und Durst – denn angesichts der großen Gästezahl war der Abseilvorgang mit einem entsprechenden Zeitbedarf verbunden – erreichten wir gegen 13:30 Uhr das THW-Wasserübungsgelände in Wartaweil am Ammersee.

Besonders eng umlagert war zunächst die Grillstation. Eine ausgiebige Brotzeit hatte bei allen Gästen oberste Priorität. Erst danach war dann die Teilnahme beim Kistenstapeln, die Besichtigung der THW-Ausstattung oder eine flotte Bootstour ein Thema.

Angesichts der vielen Attraktionen und dem großen Interesse der jungen Gäste verging die Zeit wie im Flug. Viel zu schnell musste an die Vorbereitung für die Rückfahrt gedacht und das gesamte Gerät verlastet werden.

Gegen 18:00 Uhr konnten wir auf dem Gelände der THW-Unterkunft nur wohlbehaltene und zufriedene Kinder ihren Eltern übergeben.

Auch wenn der Aufwand für so einen Tag enorm und die Verantwortung groß ist, auch 2013 werden wir wieder unseren THW-Beitrag für das Ferienprogramm der Stadt leisten – versprochen.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 21.09.2012
myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 04.01.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.