offline

Rainer Kieselbach

46
myheimat ist: Lahntal
46 Punkte | registriert seit 09.12.2017
Beiträge: 6 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Komm,lass uns mal konditern gehen.....

Rainer Kieselbach
Rainer Kieselbach | Lahntal | am 31.08.2020 | 73 mal gelesen

...war eine Aufforderung,  der man in den 50er und 60er Jahren in Marburg gerne folgte. Die Cafés hatten wie die Aufforderung etwas liebevoll "plüschiges"; im Café Britz am Bahnhof, Spangenberg in der Bahnhofstraße,  Seip und Fritz in der Elisabethstrasse warteten Frankfurter Kranz und Schwarzwälder Kirsch auf Leckermäuler. Auch im Deutschhauscafe, dem kleinen Café  Schatz in der Biegenstrasse, dem Vetter und Markees sowie...

1 Bild

Öfters unterwegs - die Marburger "Lahnziege"....

Rainer Kieselbach
Rainer Kieselbach | Lahntal | am 30.07.2020 | 87 mal gelesen

Am Ursprungsstandort auf hohem Sockel mit zeitgeschichtlicher Inschrift, vor der Stadthalle auf "zeitgemäße Version "eingedampft", nun unter lauschigen Grün diskret gegenüber zur Ruhe gekommen - hoffentlich. 

8 Bilder

Es war einmal….. Was genau passiert eigentlich im Stellwerk Sarnau „Sf“?

Rainer Kieselbach
Rainer Kieselbach | Lahntal | am 21.07.2020 | 102 mal gelesen

„Ein Stellwerk ist eine ortsfeste Bahnanlage zur Steuerung des Bahnbetriebs. Es dient der Stellung hauptsächlich der Stellung von Weichen und Gleissperren, stellt Abhängigkeiten zwischen den Fahrwegelementen und Signalen her und bindet Bahnübergangssicherungsanlagen in die Sicherungslogik ein“ (WIKIPEDIA). Das heute vorhandene „Stellwerk Sf“ gehört zur DB RegioNetz Infrastruktur GmbH Kurhessenbahn und hat seinen Ursprung...

1 Bild

Suche Fotos von Sören Helge Zaschke zum Abriß SF Sarnau 2

Rainer Kieselbach
Rainer Kieselbach | Lahntal | am 18.07.2020 | 75 mal gelesen

Ich habe im Netz eindrucksvolle Fotos vom Abriß des Stellwerks Sarnau von Herrn Zaschke gefunden, von denen ich einige gerne in mein Archiv - natürlich mit Urheberhinweis - aufnehmen möchte; ich weiß aber nicht, wie ich mit ihm in Kontakt treten kann. Hat jemand einen Tipp? Hier ein Foto zum Thema von mir, als das Stellwerk noch in Betrieb war Rainer Kieselbach

1 Bild

Was für Ratefüchse.... 3

Rainer Kieselbach
Rainer Kieselbach | Lahntal | am 21.07.2019 | 188 mal gelesen

.....denn bei allem Nachdenken und Erinnern komme ich nicht auf die Lösung: Dieses "Feier-Gewölbe" ist nicht das alte Caveau, der selige Post-Keller und natürlich auch nicht der Club E. Auch der Keller unter dem Deutschen Orden am Firmanei-Platz (ehemals Kleinkunstbühne des HLT) kann es nicht sein oder der Hinkelstein. Also liebe Marburg-Mitkenner: Wer weiß da mehr? Auf die Antwort bin ich sehr gespannt Rainer...

1 Bild

Ein Erklärtäfelchen solls richten...... 4

Rainer Kieselbach
Rainer Kieselbach | Lahntal | am 14.04.2018 | 160 mal gelesen

Nun soll also im Rahmen einer Podiumsdiskussion den Fragen "Ist das Halbrelief über dem Eingang des Marburger Zollamtes kolonialistisch oder gar rassistisch beeinflusst? Was hat das Zollamt in seiner über 250-jährigen Geschichte gemacht?" politisch-korrekt nachgegangen werden.  . Das Relief des um 1900 errichteten Gebäudes zeigt laut dem Standardwerk Denkmaltopographie Stadt Marburg II der Funktion des Gebäudes...