Warum die Betrunkene die Busfahrerin angegriffen hat

An einem schönen Sonntagabend wurde eine Busfahrerin von einer alkoholisierten Frau angegriffen.

Als hätten Busfahrer es nicht schon schwer genug müssen sie sich jetzt auch noch mit Betrunkenen rumschlagen. Die Busfahrerin fuhr in Berlin nur ihre normale Strecke als an einer Haltestelle eine Frau aussteigen wollte die ihre Bierflasche im Bus vergessen hatte. Als die Busfahrerin die alkoholisierte Frau daran erinnerte ihre Flasche mitzunehmen sah diese es wohl als Beleidigung an. Diese nahm die Bierflasche und überschüttete diese auf die Busfahrerin. Danach schlug diese noch mit der flachen Hand auf die Fahrerin ein und rannte davon. Die Busfahrerin wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Quelle: dpa
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.