Anzeige

Tennis-Sparte BSV Gleidingen erweitert den Vorstand

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag waren zahlreiche Mitglieder der Tennissparte erschienen. Der erste Vorsitzende Karl-Heinz Bringmann gab zunächst einen Überblick über das vergangene Jahr. Besonders hervorzuheben waren die Laatzener Tennis-Stadtmeisterschaften, die auf unserer Anlage stattgefunden haben. In einem Ausblick auf das kommende Jahr wurde auf die zahlreichen Aktivitäten hingewiesen, die geplant sind, beginnend mit einer Boßeltour am 03. März. Außerdem wurden die Arbeitseinsätze neu geregelt, die nun einheitlich 5 Stunden für alle aktiven Spieler betragen. Darüber hinaus feiert die Tennis-Sparte – neben 5 weiteren Sparten des BSV Gleidingen - in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum. Dazu findet im Spätsommer ein großes BSV-Jubiläumsfest statt, an dem wir auch maßgeblich beteiligt sein werden.
Um die anstehenden Aktivitäten auf viele Schulter zu verteilen, wurde eine Erweiterung des Vorstandes beantragt, der Antrag wurde einstimmig von allen Anwesenden angenommen.
Im Amt bestätigt wurden zunächst als 1. Vorsitzender Karl-Heinz Bringmann, als Sportwart Katja Lenze, als Jugendsportwart Sylvia Bublitz, als Kassenwart Barbara Reichstein, als Schriftführerin Karin Güttler, als Festwarte Gabi und Dieter Haas, sowie als Kassenprüfer Rosi Ohliger und Stefan Noll. Neu hin zu gekommen sind als 2. Vorsitzender Jürgen Katzorke, als Pressewart Kerstin Scheib, als technischer Wart Jörg Schlamilch sowie als Internetbeauftragter André Bermel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.