Anzeige

Tennis Mixed-Turnier beim VfL Grasdorf

Das Wetter war den Tennisspielern hold - am 22. August 2010 erlebten zehn Paare und zahlreiche Zuschauer lebhafte Begegnungen und hatten viel Spaß bei viel Sonnenschein.
Der Vorstand des VfL Grasdorf hatte zu einem Mixed-Tag eingeladen. Für die zehn angetretenen Paare stellte Turnierleiter Frank Hauchstein einen Spielplan auf, bei dem jede Paarung in Gruppen jede gegen jede spielen mussten. Es wurde jeweils über einen Langsatz (bis 9) gespielt. Am Ende reichte die Zeit nicht mehr für ein Finale der Gruppensieger, aber die Teilnehmer waren sich einig: das war eine gelungene Veranstaltung. Es wurde eine Neuauflage für die kommende Saison vereinbart.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 11.09.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.