Anzeige

Disco für Teens beim BSV “ Hannovera „ Gleidingen

Der BSV „Hannovera“ Gleidingen veranstaltete die erste Disco für seine Jugendlichen im Alter von 13 – 15 Jahren. Mehr als 15 Jugendliche trafen gegen 19.00 Uhr im Tennisheim ein. Leider hatten sich nur zwei Jungen eingefunden, die Mädchen sind da offenbar mutiger. Die Teilnahme war kostenlos, doch zur Sicherheit erhielt jeder erst einmal einen Eintrittsstempel. Für Getränke zu kleinen Preisen - natürlich ohne Alkohol - und ein paar Knabbereien war auch gesorgt

Die Teens waren am Anfang noch ein bisschen schüchtern , weil sie nicht so recht wussten was da so auf sie zukommt. Nachdem die ersten Titel gespielt waren, konnten Musiktitel gewünscht werden. Davon machten die Teens reichlich Gebrauch und es wurde so richtig abgehottet . Die eingesetzte Lichtorgel brachte mit ihren Effekten gleich die richtige Discostimmung. Gegen 21.30 Uhr war dann leider schon das Ende gekommen. Die Meisten hätten noch gern weiter getanzt, aber alles Schöne geht einmal mal zu Ende. Die Jugendlichen sollten auch zu einer angemessenen Zeit wieder zu Hause sein. Auf vielfachen Wunsch werden wir die Disco, voraussichtlich im Dezember wiederholen.

Es freuen sich schon

Marion Krug und Jugendleiterin Bettina Geistlinger.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 11.10.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.