Anzeige

Die Linedance Gruppe „Funny & Dream Dancer“ vom SV Arnum international erfolgreich

Vom 25. Bis 27. August 2017 fand in Bad Salzuflen der German Dance Cup vom UCWDC (UNITED COUNTRY WESTERN DANCE COUNCIL) statt.
Der German Dance Cup ist ein Qualifizierungsturnier für die Teilnahme an der UCWDC Weltmeisterschaft 2018 in den USA.
Die Line-Dance Gruppe des SV Arnum unter der Leitung von Trainerin Heidi Marienfeld zeigte dort ihr neues Medley Western Saloon“ und startete in der Kategorie Showtime“
Das Team hatte sich für ihren Auftritt ein echtes Saloon-Outfit zugelegt. Vor einer Saloon-Kulisse mit Pokertisch und Whiskyflasche tanzten niedliche Barmädchen mit hübschen Kleidern und Kopfschmuck und schäkerten mit sauberen Cowboys die sich nicht sattsehen konnten an den Mädels und sie zum Tanz aufforderten.
Auch der Jury schien die Aufmachung, die Musik, die Choreographie und die Leistung der Gruppe zu gefallen. Sie erreichte den 1. Platz.
Im Einzel in der Kategorie Line Dance Female Silver Newcomer qualifizierten sich:
Loana Keck, die Platz 2 erreichte und Gabriele Werlich mit dem 3. Platz.
Heidi Marienfeld qualifizierte sich in der Kategorie PROAM Female Silver Novice erreichte den 7. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.