offline

Matthias Büschking

175
myheimat ist: Laatzen
175 Punkte | registriert seit 06.05.2008
Beiträge: 14 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 18
Folgt: 22 Gefolgt von: 23

Flucht aus der Armut – Vorurteile sind so schön einfach 7

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 01.10.2014 | 188 mal gelesen

Das Weltbild ist so schön einfach. Rumänen sind böse. Sie kommen nach Deutschland und nutzen unseren Sozialstaat gnadenlos aus. Außerdem sind sie latent kriminell und nie geduscht. Sie leben in heruntergewirtschafteten Häusern und werfen ihren Dreck in den Hinterhof. Als die Debatte um die Armutsflüchtlinge ihren traurigen Höhepunkt erreicht hatte, waren alle Schotten offen. Was das mit Vorurteilen getränkte Herz begehrte,...

Von „faulen Grüppeln“ und spätrömischer Dekadenz: So geht man nicht mit Hartz-IV-Empfängern um 19

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 12.09.2014 | 299 mal gelesen

Mir reicht’s. Was haben wir nicht schon alles ertragen müssen im Umgang mit Hartz-IV-Empfängern. Immer noch muss ich würgen, wenn ich mich an Ernährungs- oder Kleidungstipps eines Thilo Sarrazin erinnere. Oder an die spätrömische Dekadenz eines Guido Westerwelle. Oder der legendäre Ausspruch von Philipp Mißfelder, immerhin außenpolitischer Sprecher der CDU-Bundestagsfraktion, der die Erhöhung des Regelsatzes einen Anschub für...

2 Bilder

Toller Erfolg vom ersten Parkfest seit langer Zeit: 1.500 kommen nach Rethen 3

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 24.08.2010 | 516 mal gelesen

Endlich mal wieder ein Parkfest. Die SPD Rethen-Gleidingen hatte am 21. August in den Rethener Park eingeladen … und ca. 1.500 Besucher kamen. Sie genossen einen herrlichen Tag mit einem umfangreichen Programm und sommerlichem Wetter. Nach vielen Jahren ohne Parkfest hatte die SPD ihre Erwartungen bewusst niedrig angesetzt. Alle Erwartungen wurden übertroffen. „Es war ein gigantischer Erfolg“ freute sich Organisator...

1 Bild

Parkfest Rethen am 21. August: Familienfest, Konzert und Kunstschau 1

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 12.08.2010 | 659 mal gelesen

Beim Rethener Parkfest am kommenden Sonnabend, 21. August, ist unter anderem Kunst und Kunsthandwerk ein Schwerpunkt. Ob Schmuck oder Mineralien, Waldorfpuppen oder Teddybären, Tücher oder Lichterketten, Spiegel oder Tiffany, Fotoarbeiten oder Leuchtkugeln: zahlreiche Aussteller bieten ihre Ware an. Eine Malaktion für die jungen Festbesucher baut JuKus, die Kinder- und Jugendkreativschule der Leine-Volkshochschule, auf. Auch...

1 Bild

Parkfest Rethen: Ab 19 Uhr anspruchsvolle Popmusik mit "My Name ist Earl" 2

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 02.08.2010 | 868 mal gelesen

Mit dem Parkfest am 21. August bereitet die SPD Rethen-Gleidingen ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt vorbereitet. Zwischen 14 und ca. 19 Uhr dreht sich alles um die Familie - und vor allem um die Kinder: Ponyreiten, Kinderkarussell, Hüpfburg, Spielparcours, Clownerie und noch viel mehr. Außerdem wird ein kostenloser Kinderflohmarkt angeboten. Von 19 Uhr an stehen die Erwachsenen im Mittelpunkt. Dann wird...

Parkfest in Rethen am 21. August: SPD lädt Kinder zu Kinderflohmarkt und Aussteller zu einem Stand ein 3

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 02.07.2010 | 566 mal gelesen

Laatzen: Park Rethen | Schon jetzt macht die SPD Rethen/Gleidingen auf ihr Parkfest aufmerksam. Für den 21. August wird im Rethener Park (gegenüber vom Bahnhof) ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt vorbereitet. Zwischen 14 und ca. 18.30 Uhr dreht sich alles um die Familie. Für die Erwachsenen gibt es flotte Musik, Köstlichkeiten vom Grill und eine Ausstellung mit Kunst- und Kunsthandwerk sowie mit Firmen aus der Region. Auf die Kinder...

Parkfest Rethen

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 02.07.2010 | 344 mal gelesen

Laatzen: Park Rethen | Für den 21. August wird im Rethener Park (gegenüber vom Bahnhof) ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt vorbereitet. Zwischen 14 und ca. 18.30 Uhr dreht sich alles um die Familie. Für die Erwachsenen gibt es flotte Musik, Köstlichkeiten vom Grill und eine Ausstellung mit Kunst- und Kunsthandwerk sowie mit Firmen aus der Region. Auf die Kinder warten Ponyreiten, Hüpfburg, Spielparcours, Clownerie und noch viel mehr....

Wulff weg: Wie weiter? Niedersachsens Neustart! 14

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 30.06.2010 | 369 mal gelesen

Es hat alles nichts genutzt. “Der Präsident der Herzen” (Super-Illu), „der bessere Präsident“ (Spiegel) ist nicht Präsident geworden. Einen Wahlgang mehr als vermutet konnten wir hoffen. Joachim Gauck wäre ein Staatsoberhaupt mit einer neuen Art der Führung gewesen wäre. Kein Repräsentierer, der in Rekordmengen Hände schüttelt und nebenbei in Kameras lächelt. Kein Bundespräsident, dessen erinnerungswürdigste Handlung das...

1 Bild

SPD Laatzen sammelt 500 Unterschriften für das Bildungs-Volksbegehren 2

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 05.06.2010 | 499 mal gelesen

Die SPD Laatzen hat am Wochenende mehr als 500 Unterschriften für Bildung gesammelt. Die Sozialdemokraten hatten sich am Volksbegehren für gute Schulen in Niedersachsen und an einer Aktionswoche des SPD-Unterbezirk Region Hannover beteiligt. Matthias Büschking, als stellvertretender Vorsitzender für die Aktion verantwortlich, zieht eine durchweg positive Bilanz. Die Politiker hatten sich an drei Stationen in Laatzen, Rethen...

Chance vertan! Gute Reise, Christian Wulff 18

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 03.06.2010 | 509 mal gelesen

Christian Wulff also. Das schlimmste an einer am Ende überraschenden Entwicklung ist, dass wir Niedersachsen das auch noch gut finden müssen. Immerhin wird unser Landesvater zum Bundesvater befördert. Es bleibt schon festzustellen: Früher spielte die politische Musik mal in an anderer Stelle der Republik. Seit Gerhard Schröder hat sich das geändert. Niedersachsen spielt in der 1. Liga. Also: Gute Reise, Christian Wulff. Sie...

SPD Laatzen startet in ihre “Woche für das Volksbegehren” 3

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 29.05.2010 | 317 mal gelesen

Die SPD Laatzen unterstützt das Volksbegehren für gute Schulen in Niedersachsen und die „Woche für das Volksbegehren“ des SPD-Unterbezirk Region Hannover. Überall in Laatzen sammeln Sozialdemokraten vom 31. Mai bis 5. Juni Unterschriften gegen Turbo-Abi und Fünfzügigkeit. Matthias Büschking, als stellvertretender Vorsitzender für das Projekt verantwortlich, macht deutlich, worum es bei der Initiative geht: „Die...

1 Bild

Die SPD Niedersachsen ist wieder da! 1

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Stade | am 29.05.2010 | 466 mal gelesen

Stade: Stadeum | Die SPD Niedersachsen ist wieder da. Wer beim Landesparteitag in Stade war und die Stimmung im Stadeum erlebt hat, stellt vor allen Dingen eines fest: Eine EINIGE Partei hat wichtige und richtige Weichen für die Zukunft gestellt. Noch beim letzten Parteitag hatten die gewohnten Grabenkämpfe dafür gesorgt, dass Kandidaten von hi oder da mit schlechten Resultaten abgestraft wurden. Auch Garrelt Duin erhielt mit 75 Prozent ein...

Kostenlos in die Kita? Schwarz-gelbe Nebelkerzen 13

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 25.05.2010 | 462 mal gelesen

Ich glaube Christian Wulff nur noch, dass er Christian Wulff heißt. Und den Versprechungen seiner Landesregierung traue ich genauso wenig. Bis 2013 will Schwarz-Gelb angeblich mehr als 30 Prozent der Kinder unter drei Jahren Betreuungsmöglichkeiten schaffen. Tausende Plätze fehlen, und wahrscheinlich geht der Landesregierung am Ende wieder die politische Puste aus. Ein weiteres Versprechen: das kostenlose dritte...

Das Kreuz mit dem Kreuz: Wulff trickst mit Özkan! 15

Matthias Büschking
Matthias Büschking | Laatzen | am 04.05.2010 | 409 mal gelesen

Alles schaut auf Aygül Özkan. Keine Frage: Das scheint eine tolle Frau zu sein. Jung. Pfiffig. Auch, wenn sie TNT-Beschäftigte für Hungerlöhne arbeiten ließ. Aber sie ist am Ende doch nur die Vorzeige-Migrantin der CDU Niedersachsen. Christian Wulff, machtbewusst wie eh und je, hat sich in Deutschland umgeschaut und die seiner Klientel noch am besten zu vermittelnde Migrantin heraus gesucht. Seine Wahl ist auf den ersten...