offline

Maik Rudolph

1.165
myheimat ist: Laatzen
1.165 Punkte | registriert seit 03.08.2009
Beiträge: 90 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 134
Folgt: 28 Gefolgt von: 27
von linker Politik begeistert und Hundefreund. Wichtig in meinem Leben sind mir meine Söhne nah oder fern und Menschen.
1 Bild

Situation in Afghanistan 2

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 17.05.2010 | 360 mal gelesen

Laatzen: Leine Center Laatzen | Mit einem Informationsstand will DIE LINKE in Laatzen auf die Situation in Afghanistan aufmerksam machen. Der „Krieg“, der dort weit weg von uns geführt wird, darf nicht durch andere brisante tagespolitische Ereignisse in den Hintergrund gedrängt werden. Am Freitag den 21.05.2010 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr können sich Laatzens Bürgerinnen und Bürger vor dem Haupteingang des Leine Centers (Stadtbahn Seite)...

3 Bilder

LINKE gegen Gehaltserhöhung für Stadtwerkechef 1

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Calenberger Neustadt | am 22.04.2010 | 328 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Die Linksfraktion im Rat wendet sich entschieden gegen die geplante Gehaltserhöhung für den Vorstandsvorsitzenden der Stadtwerke, Michael Feist. „Die Lohnerhöhungen im öffentlichen Dienst liegen gerade Mal bei mageren 2,3 Prozent, dagegen ist die geplante Steigerung um 20 Prozent für den Vorstandsvorsitzenden einfach unverschämt“, betont der linke Ratsherr Oliver Förste. „Seit Jahren fordern wir immer wieder Sozialtarife für...

2 Bilder

Gedenkveranstaltung - 1.April 1933 : Nazis besetzen hannoversches Gewerkschaftshaus

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Nordstadt | am 30.03.2010 | 849 mal gelesen

Hannover: An der Goseriede 4 | Vor 77 Jahren rissen die Nationalsozialisten die Macht in Deutschland an sich. Drei wichtige Etappen der Durchsetzung hierbei waren der Reichstagsbrand am 27. Februar 1933, die Verabschiedung des „Ermächtigungsgesetzes“ durch den dezimierten und eingeschüchterten Reichstag am23. März und das Verbot der Gewerkschaften. Dies erfolgte am 2. Mai, genau einen Tag, nach den vom Goeb-bels-Ministerium ersten reichsweit organisierten...

2 Bilder

Erweiterung Sozialpass: DIE LINKE im Rat der Stadt Hannover wirkt!

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Calenberger Neustadt | am 30.03.2010 | 705 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Für die KollegInnen in Hannover: Liebe Leserinnen und Leser, der Antrag zur Erweiterung des Berechtigtenkreises für den Hannover Aktiv Pass war ein voller Erfolg im Sinne der Betroffenen! Fünf Tage nach dem Einreichen hat die Verwaltung reagiert und der Berechtigtenkreis soll jetzt dementsprechend erweitert werden (siehe unten). Mit solidarischen Grüßen Olli Förste, Ratsherr Unser Antrag: Drucksache Nr....

3 Bilder

Der „Equal Pay Day“ 8

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 26.03.2010 | 827 mal gelesen

Laatzen: Leine Center Laatzen | Wir Linke in Laatzen/Pattensen danken: Birgit Hundrieser, für diese klaren Worte! Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Linke Unternehmer und Unternehmerinnen Nds. Sprecherin der Frauenarbeitsgemeinschaft LISA Region Hannover der Partei DIE LINKE. DIE LINKE und der sogenannte Mittelstand; Die Idee des EQUAL PAY DAY stammt ursprünglich aus den USA, wo ihn die amerikanischen „Business and Professional Women“...

4 Bilder

Dr. Diether Dehm und Heidrun Dittrich MdB, zur Afghanistan-Abstimmung im Bundestag! 5

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Berlin | am 28.02.2010 | 1104 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Niedersächsische Abgeordnete halten am Kriegseinsatz fest - Koalition und SPD stimmen fast geschlossen für Truppenaufstockung in Afghanistan "Nur DIE LINKE hat als Friedenspartei klar für einen Kurswechsel in Afghanistan Position bezogen" erklärt der europapolitische und mittelstandspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE und Landesvorsitzende der LINKEN Niedersachsen, Dr. Diether Dehm, zur heutigen...

2 Bilder

SPD bleibt konsequent – im Krieg

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Berlin | am 26.02.2010 | 366 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Heute in der Presse gefunden, soll als Info dienen! Heute beschließen Union, SPD und FDP im Bundestag die Verlängerung des Afghanistan-Mandats und die Aufstockung des Bundeswehr-Kontingents Fast 350 afghanische Kinder wurden laut UNO-Statistik 2009 bei kriegerischen Gewalttaten getötet. 153 von ihnen wurden Opfer von Luftangriffen und Aktionen von Sondereinsatzkräften. Das Leben von mindestens 128 Kindern haben...

1 Bild

Linksfraktion des Saals verwiesen 13

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Berlin | am 26.02.2010 | 689 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Nach Protesten der Fraktion mit Transparenten im Plenum Stilles Gedenken der Fraktion DIE LINKE für die Opfer des Bombardements bei Kunsus am 04.09.2009 Lammert wirft DIE LINKE wegen stillen Gedenkens für die Kundus-Opfer raus Am Ende der Rede von Christine Buchholz haben die Mitglieder der Fraktion DIE LINKE still der Opfer des NATO-Bombardements bei Kundus am 4. September 2009 gedacht. Heute beschließen Union, SPD...

3 Bilder

Deutscher Gewerkschaftsbund lädt zum Treffen in Laatzen ein!

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 27.01.2010 | 284 mal gelesen

Laatzen: Restaurant,zur Leinemasch | Treffen der Kolleginnen und Kollegen aus Laatzen und aus Laatzener Betrieben Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir, d.h. der Kollege Maik Rudolph und ich, wollen Euch zu einem ersten Gewerkschaftstreffen in Laatzen einladen, um über eine gemeinsame DGB-Arbeit in Laatzen zu sprechen: Mittwoch, den 03. Februar, 19:00 – 21:30 Uhr Gaststätte „Zur Leinemasch“ * Ohestr.8, 30880 Laatzen-Grasdorf Wir würden uns...

Politiker der LINKEN geben VIP-Karten für Messebesuche zurück 1

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 27.01.2010 | 653 mal gelesen

Hannover: Messegelände | Die Kommunalpolitiker der LINKEN in der Regionsversammlung und im Rat der Stadt Hannover verweigern die Annahme der „Hermes VIP Card“ der Deutschen Messe AG. Die VIP-Karte berechtigt in den Jahren 2010 und 2011 zum Besuch aller Messen der Deutschen Messe AG in Hannover samt Begleitperson, freiem Parken und Zugang zur VIP-Lounge. „Wir sind der Meinung, eine Annahme dieser Karte hätte ein gewisses Geschmäckle“, betont Oliver...

1 Bild

Politische Prominenz beim Neujahrsempfang der Linksfraktionen 1

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Mitte | am 27.01.2010 | 396 mal gelesen

Hannover: die hinterbuehne | Zahlreiche Vertreter politischer Initiativen und Parteien gaben sich die Tür in der Hand beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Linksfraktionen in der Regionsversammlung und dem Rat der Landeshauptstadt Hannover. Neben den Fraktionsvorsitzenden Jörn Jan Leidecker und Michael Höntsch hielt die Fraktionsvorsitzende im Niedersächsischen Landtag, Tina Flauger, ein Grußwort. Die Rede von Bodo Ramelow, unserem...

Anwohner sollen nicht für Strahlenmüll zahlen! LINKE fordert Engagement des Landes bei De-Haën–Sanierung

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Mitte | am 27.01.2010 | 213 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus Hannover | Die beiden Linksfraktionen in der Regionsversammlung und dem Rat der Stadt Hannover fordern, die Anwohnerinnen und Anwohner des mit Altlasten verseuchten Gebietes um den De-Haën-Platz nicht mit den Kosten der Sanierung zu belasten. Nach einer gemeinsamen Fraktionssitzung schlagen sie jetzt vor, die für die Sanierung der Privatgelände veranschlagten 4,4 Mio. Euro zu gleichen Teilen zunächst über die Haushalte der Region und...

1 Bild

Regionsversammlung; LINKE fordert Aussetzung der Kindergeld-Rückzahlung 3

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Hannover-Mitte | am 27.01.2010 | 480 mal gelesen

Hannover: Haus der Region | Die Rechtmäßigkeit der Rückforderung des bereits ausgezahlten Kindergeldes ist umstritten. „Alleine aus diesem Grund könnte das JobCenter Weitsichtigkeit beweisen und zumindest Rückforderungen solange zurückstellen, bis hierin Klarheit geschaffen wurde“, so Jörn Jan Leidecker, Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE in der Regionsversammlung. Gegen die Rückzahlungsforderung sprechen alle Gründe, die das JobCenter in...

1 Bild

Unsere MdB´s beim plakatieren gegen die rechte Meute und für die Freiheit aller anders denkender Menschen! :) 4

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Berlin | am 21.01.2010 | 502 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Schnappschuss

DIE LINKE: Neue Stadtbahn bis in die Südstadt!

Maik Rudolph
Maik Rudolph | Laatzen | am 20.01.2010 | 298 mal gelesen

Hannover: neues rathaus | Die Regionsfraktion DIE LINKE begrüßt die weitere Bewegung in der Diskussion um die Verlängerung der Strecke der Stadtbahnlinie 10. Der verkehrspolitische Sprecher, Stefan Müller, stellt heraus: „Unsere Fraktion hat die Forderung der Anbindung der östlichen Südstadt schon lange erhoben und zwar unabhängig von der Diskussion um eine teilweise unterirdische Streckenführung“. Müller weist weiter darauf hin, dass eine...