offline

Ingrid Pawelczak

1.805
myheimat ist: Laatzen
1.805 Punkte | registriert seit 11.01.2009
Beiträge: 269 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 96
Folgt: 23 Gefolgt von: 16
Vorsitzende des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. Meine Hobbies sind: Fotografieren, Basteln, Kuscheltiere nähen, Handarbeiten Ich mag die Musik von Udo Jürgens und Peter Maffay
14 Bilder

Lesung „Evas Tagebuch“ in der Heimatstube in Gleidingen 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 28.08.2011 | 511 mal gelesen

Einen stimmungsvollen Nachmittag erlebten Mitglieder und Gäste des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. in der Heimatstube in Gleidingen. Eva Simon las aus ihrem Roman „Evas Tagebuch“. Lebhaft und in mitreißender Art präsentierte sie kurze Geschichten in denen typische Alltagserlebnisse der Kriegs- und Nachkriegszeit in Hannover-Linden (1938 bis 1961) geschildert werden. Da ging es u.a. um einen...

1 Bild

"Wenn die Rente nicht für das Pflegeheim reicht - wer zahlt?" 10

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 03.09.2013 | 505 mal gelesen

Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt zu folgender Veranstaltung ein! "Wenn die Rente nicht für das Pflegeheim reicht - wer zahlt?" Wer zahlt den Differenzbetrag, wenn ich oder ein Angehöriger ins Pflegeheim kommen, das Sozialamt oder die Verwandten? Frau Katharina Hofer, Rechtsanwältin in Bad Fallingbostel und Geschäftsstellenleiterin des SoVD (Sozialverband Deutschland) Heidekreis möchte uns die...

5 Bilder

Weihnachtsgeschenke selbst gemacht - Kokosnuss-Krippe 3

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 23.12.2012 | 485 mal gelesen

Diese Krippe in einer halben Kokosnuss hat mein Enkel in diesem Jahr als Familiengeschenk gebastelt. Sie ist wunderschön geworden und zudem auch einfach zu basteln. Die halbe Kokosnuss hatte er als Eisportion erhalten und wir haben gemeinsam überlegt, was wir damit machen könnten. Da kam uns die Idee, eine Krippe daraus zu fertigen. Wir haben die Nussschale gut ausgewaschen und mit Stroh gefüllt. Das Christuskind hatte ich...

13 Bilder

In der „Kuschel-Eulen-Werkstatt“ 4

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 27.10.2013 | 481 mal gelesen

Heute lade ich Euch in meine „Kuschel-Eulen-Werkstatt“ ein. Herzlich willkommen! Seit nunmehr zehn Jahren nähe ich mit Begeisterung Kuscheltiere. Da damals die „Harry Potter-Zeit“ war, wurden natürlich Eulen der Hit. Ich sage nur: „Hedwig's ohne Ende“. Und Eulen sind immer noch total im Trend. Also Eulen ohne Ende! In meiner Eulen-Werkstatt ist immer viel los. Gerade zur Zeit kommen wieder neue hinzu. Sie sind in Farbe und...

1 Bild

Mandelbällchen zum Adventskaffee 4

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 13.12.2011 | 471 mal gelesen

Eine „leckere runde Sache“ sind Mandelbällchen und sie schmecken zur Zeit besonders gut zu einer Tasse Kaffee oder Tee. Einfach ein Genuss! Zutaten für ca. 50 Stück: 250 g gemahlene Mandeln 200 g Zucker 1 unbehandelte Zitrone 2 Eier (Größe M) 100 g Mehl (Typ 405) Außerdem benötigen Sie: Puderzucker zum Bestäuben der Bällchen und Pralinen-Papierförmchen zum Servieren der Mandelbällchen. Und so...

1 Bild

Noch zwei Wochen bis Weihnachten! Immer locker bleiben...... 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 11.12.2011 | 469 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neues Programm, starke Beteiligung und Mitgliederzuwachs beim Hausfrauen-Bund

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 02.03.2009 | 452 mal gelesen

Anlässlich der Jahreshauptversammlung beim Deutschen Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen, bei der 46 Mitglieder anwesend waren, gab die 1. Vorsitzende Ingrid Pawelczak einen ausführlichen Tätigkeitsbericht auf das vergangene Jahr. Der Ortsverband hatte 34 Veranstaltungen organisiert. Insgesamt nahmen 1062 Teilnehmer an den Veranstaltungen teil. Darunter waren auch immer wieder Gäste. Höhepunkt des vergangenen Jahres war eine...

1 Bild

"Loriot Lesung"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 07.02.2010 | 451 mal gelesen

Laatzen: Kontaktzentrum der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Wer kennt sie nicht - die besonderen Texte von Loriot. Eine Lesung mit Dramen, Geschichten, Festreden, Liebesbriefen, Kochrezepten, dem legendären Opernführer und einigen seiner etwa 10 Gedichte präsentieren Hildegard Griebe, Hermann Schuhrk und Horst Jansen. Gäste sind willkommen und zahlen 2,00 €.

16 Bilder

Von der Bohne zum Kaffeegenuss 3

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Hannover-Südstadt | am 10.08.2014 | 450 mal gelesen

Hannover: Kaffeehaus Ulbrich | Dirk Ulbrich ist mit Leib und Seele Kaffeeröster. Davon konnten sich Teilnehmerinnen eines Kaffeeseminars, welches der Deutsche Hausfrauenbund Ortsverband Laatzen e.V. organisierte, überzeugen. Dazu besuchten sie die kleine Rösterei mit Kaffeestube in der Südstadt. Bei dieser Reise in die Welt des Kaffees zeigte und erklärte ihnen der Chef des Hauses alles Wissenswerte rund um das Röstverfahren. Nicht nur eine gute...

1 Bild

Zusatzstoffe in aller Munde 4

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 29.07.2012 | 438 mal gelesen

Einen besonders informativen Tag erlebten Mitglieder und Gäste des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. in Hamburg. Anlässlich einer Tagesfahrt besuchten sie das Deutsche Zusatzstoffmuseum für Lebensmittel. Dieses Museum wurde im Jahre 2008 auf dem Gelände des Hamburger Großmarktes eröffnet. Es hat sich zur Aufgabe gemacht interessierte Verbraucher darüber zu informieren, in welchen Lebensmitteln nicht...

Ein literarischer Abend über Manfred Hausmann

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 25.08.2009 | 436 mal gelesen

Laatzen: Kontaktzentrum der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund OV Laatzen lädt ein! Herr Klaus Stolzmann aus Hannover, stellt uns den Werdegang Manfred Hausmanns vom naturseligen zum nachdenklichen Familiendichter vor und liest Geschichten aus "Martin, Isabel und Andreas".Zusätzliche Informationen:Gäste sind willkommen und zahlen 2,00 Euro.

4 Bilder

Süße Verführung beim Hausfrauen-Bund 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 09.09.2012 | 428 mal gelesen

In die Welt der Schokolade wurden Mitglieder und Gäste des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. anlässlich der ersten Veranstaltung im zweiten Halbjahr 2012 entführt. Unter dem Thema „Das braune Gold: Kakao und Schokolade“ referierte Dr. Dorit Battermann aus Laatzen über Geschichte und Herkunft, Anbau und Weiterverarbeitung der Kakaobohne. Die Verwendung von Kakao begann bereits vor über 3.500 Jahren. Die...

1 Bild

Deutscher Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. startet ins zweite Halbjahr 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 28.08.2012 | 428 mal gelesen

Eben noch haben sich die Mitglieder des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. bei einem geselligen Beisammensein auf den Sommer eingestimmt – der dann auch mit ganzer Macht kam – und schon legt der Vorstand das neue Programm für das zweite Halbjahr 2012 vor. Es erwartet alle Interessierten eine Vielfalt an Informationen und Geselligkeit. Startschuss ist am 04. September um 19.30 Uhr in der Arche mit einem...

11 Bilder

Auf die Plätzchen – fertig – los! 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 16.12.2012 | 423 mal gelesen

Einen vorweihnachtlichen Nachmittag verbrachten die Mitglieder des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. im Gemeindesaal der St. Petri-Gemeinde in Rethen. Der Vorstand hatte die Tische liebevoll geschmückt, sodass die Teilnehmerinnen von einer gemütlichen Atmosphäre empfangen wurden. Ein Kuchenbuffet, natürlich Kuchen und Torten von den Mitgliedern gebacken, lud zum Schlemmen ein. Die Geselligkeit stand an...

1 Bild

"Licht am Ende des Tunnels - Abschied, Trauer und was dann?"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 25.10.2011 | 418 mal gelesen

Laatzen: Arche Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Das Schweigen über die Tabuthemen "Sterben, Tod und Trauer" soll in dieser Veranstaltung gebrochen werden. Der Vortrag soll ermutigen, über Erfahrungen nachzudenken, sich damit auseinander zu setzen und sie im anschließenden Gespräch auszusprechen. Das Beenden der Sprachlosigkeit kann helfen, eine Annährung an die Themen Sterben, Tod und Trauer zu beginnen....