offline

Ingrid Pawelczak

1.725
myheimat ist: Laatzen
1.725 Punkte | registriert seit 11.01.2009
Beiträge: 255 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 93
Folgt: 23 Gefolgt von: 17
Vorsitzende des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. Meine Hobbies sind: Fotografieren, Basteln, Kuscheltiere nähen, Handarbeiten Ich mag die Musik von Udo Jürgens und Peter Maffay
1 Bild

"Komm mit nach Paris und Versailles"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 12.11.2017 | 22 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt zu folgender Veranstaltung ein! Paris - die Stadt der Liebe - erwartet uns. Rund um die breiten Boulevards und weltbekannten Sehenswürdigkeiten schlägt das Herz Frankreichs. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und den Charme dieser Millionenstadt. Ca. 20 km außerhalb von Paris befindet sich das Schloss Versailles und gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten...

1 Bild

"Licht in meinem Leben - nicht nur zur Weihnachtszeit"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 05.11.2017 | 23 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Ohne Licht kann eine Pflanze nicht gedeihen. Auch wir brauchen Licht und Hoffnung, um zu Wachsen und uns zu entwickeln. Gerade in der dunklen Jahreszeit wird uns bewusst, wie wichtig es ist immer wieder auf die lichten Seiten des Lebens zu schauen und Lichtquellen zu entdecken, die uns Kraft, Stärke und Hoffnung geben. Inhalt des Vortrages: > Welche...

6 Bilder

"Else Ury - Leben, Werk und Schicksal der Nesthäkchen-Autorin" 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 09.10.2017 | 52 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Viele kennen die "Nesthäkchen-Bücher" von Else Ury. Fast sieben Millionen Auflage können diese Mädchenbücher für sich verbuchen. "Nesthäkchen" war berühmt. Die Autorin der Bücher hatte man bald vergessen. Von ihrem Schicksal war nie die Rede. Dieses liegt gänzlich im Dunkeln, denn Ury war Jüdin. Else Ury wurde im November 1877 geboren und verstarb am 13....

1 Bild

Der ambulante Hospizdienst des ev. luth. Kirchenkreis Laatzen-Springe stellt sich vor 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 17.09.2017 | 35 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt zu folgender Veranstaltung ein! Der ambulante Hospizdienst begleitet Familien in denen ein Angehöriger stirbt. Diese Begleitung geschieht ehrenamtlich zu Hause, im Heim, im Krankenhaus, überall dort wo Menschen leben und sterben. Frau Kristin Surendorff-Belder und Herr Andreas Heinze stellen ihre Arbeit vor und beantworten Fragen der Teilnehmer. Gäste sind auch an...

8 Bilder

Literarisches unter bedrohlichem Himmel

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 02.09.2017 | 57 mal gelesen

Laatzen: St. Marienkirche Grasdorf | Dass im Sommer ein Spätnachmittag mit drohenden Regenwolken seinen Reiz haben kann, bewiesen Dorit Battermann und Holger Schröder vom Förderverein der Stiftung Grasdorf an der Leine. Sie führten eine Gruppe des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. durch den historischen Ortskern und präsentierten dabei immer wieder literarische Texte. Mit dem Glockenschlag der St. Marienkirche in Grasdorf begann der kleine...

1 Bild

"Nahrungsergänzungsmittel - Gesundheit durch Pillen und Pulver?" 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 01.09.2017 | 47 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Das Geschäft um Nahrungsergänzungsmittel ist riesig - jede Woche werden die Produktpaletten und Anwendungsgebiete breiter. Für nahezu jedes vermeintliche Problem wird eine Lösung angeboten. Durch die Einnahme bestimmter Nahrungsergänzungsmittel sollen Knochen, Augen und Gelenke profitieren, die Leistungsfähigkeit gesteigert oder Wechseljahresbeschwerden...

3 Bilder

Hausfrauen-Bund Laatzen startet mit dem Spinat-Express ins zweite Halbjahr 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 20.08.2017 | 64 mal gelesen

Was war das für ein Programmstart in das zweite Halbjahr 2017! Anlässlich einer Tagesfahrt des Deutschen Hausfrauen-Bundes Ortsverband Laatzen e.V. ins Münsterland zur Firma IGLO startete der Bus voller Frauen und einem mutigen Mann mit viel guter Laune im Gepäck. Es wurde erzählt, geredet und viel gelacht. Der Geräuschpegel war enorm. Mit Staus und auf Umwegen kam der Bus an seinem Ziel, die Firma Iglo in Reken, an. Dort...

1 Bild

"Räuber und Schanditen. Kinder und ihre Spiele in einem Calenberger Dorf"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 19.08.2017 | 31 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Können Sie sich noch an Ihre Spiele in der Kindheit erinnern? Sind Sie gerne Rollschuh gelaufen, haben Sie "Hüpfkasten" gespielt oder waren vielleicht die Murmeln etwas ganz besonderes? Im Laufe der Zeit haben sich die Kinderspiele verändert. Moderne Medien sind in die Kinderzimmer eingezogen. Ob Play-Station, Smartphone oder div. andere Computerspiele sind...

1 Bild

"Spruch zum Wochenende"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Chiemsee | am 01.07.2017 | 51 mal gelesen

Chiemsee: Fraueninsel | "Nimm dir Zeit und verschwende sie mit tollen Momenten." Auch wenn der Sommer zur Zeit Pause macht und es regnerisch, trüb und kühl ist, können wir uns die Sonne und Wärme gedanklich zurück holen. Wie wäre es mit der Durchsicht der Urlaubsfotos? Da kommen zahlreiche Erinnerungen zurück und wir erleben nochmals "tolle Momente". Ich habe für euch ein Foto von der Fraueninsel im Chiemsee (mein persönlicher Sehnsucht- und...

1 Bild

"Ein Überraschungsgast auf unserer Terrasse" 2

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 29.06.2017 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Nepal nach dem Erdbeben - Arbeit in einem geschundenen Land" Ein Erlebnisbericht von Dorit Battermann aus Laatzen

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 03.05.2017 | 22 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Als vor ca. anderthalb Jahren ein schweres Erdbeben Nepal erschütterte, rückte dieses kleine Land für eine kurze Zeit in unsere Medien. Eine Welle der Hilfsbereitschaft setzte ein, bei uns aber auch in Nepal selber, doch die späteren Berichte über den schleppenden Wiederaufbau waren und sind ernüchternd. Die Grasdorferin Dorit Battermann, die selbst 6 Jahre in...

1 Bild

"Was verbirgt sich hinter einem Pflegestützpunkt?" 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 23.04.2017 | 34 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Die Senioren- und Pflegestützpunkte in der Region Hannover helfen, wenn Menschen Unterstützung im Alltag brauchen, eine Pflegestufe beantragen möchten, wenn die Pflege eines Angehörigen zu viel wird, wenn finanzielle Unterstützung gebraucht wird oder wenn man merkt, dass Menschen in der Nachbarschaft Hilfe benötigen. Die Beratung ist vertraulich, neutral und...

1 Bild

So schön kann "Aprilwetter" sein! 3

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 05.04.2017 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Zucker - Süsse Lust oder Süsse Last?!"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 02.04.2017 | 21 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Haben Sie manchmal den Eindruck Süssigkeiten kaum widerstehen zu können? Wussten Sie,... ...dass wir nur knapp 20 % unseres täglichen Zuckerkonsums bewusst zu uns nehmen? ...dass Zuckerkonsum - die nächste Heisshungerattacke auslöst? ...dass Zucker krank, dick und dumm machen kann? Die Heilpraktikerin Gabriele Schneider aus Springe informiert rund um den...

1 Bild

"Passt der alte Knigge in die neue Zeit?"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 19.03.2017 | 26 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Es gibt im alltäglichen Miteinander jede Menge Gelegenheit in ein Fettnäpfchen zu treten. Viele Menschen kennen die Benimmregeln nicht mehr. Auch das Thema Etikette wird stark vernachlässigt. Dies fällt oft durch unpassende Kleidung oder auch unangebrachtes Benehmen im alltäglichen Miteinander auf. Herr Adrian Grandt, Direktor Victors Residenz (Margarethenhof)...