Anzeige

GUTE SCHULEN STATT STRUKTURDEBATTEN (CDU Laatzen informiert)

Seit einigen Tagen, ist der Wahlkampf auch bei den Bürgern angekommen!

Mir ist dabei einiges aufgefallen, welches auch in Laatzen von Bedeutung ist, "kurze Wege für kurze Beine" Prüfauftrag zur Schließung der Grundschule Grasdorf oder Förderschule "Am Kieferweg".

Jede Partei hat das Thema Schule in Ihren Wahlkampf, aber gerade da ist die CDU gut aufgestellt!

Hier einige Punkte dazu:

Überall im Land: Die CDU steht für gerechte und wohnortnahe Schulen. In
den großen Städten und im ländlichen Raum.

Kurze Wege für kurze Beine: Wir unterstützen kleine Schulstandorte
durch gemeinsame Schulleitungen und jahrgangsübergreifende Klassen. Die
SPD will kleine Grundschulen im ländlichen Raum schließen und zerstört so
dörfliche Strukturen.

Klassengrößen: Die CDU wird die Klassenobergrenzen überall auf 26 bis
28 Schüler senken. SPD-geführte Kommunen versagen bereits jetzt bei der
Umsetzung, beispielsweise das rot-grüne Hannover.

Zukunft der Gymnasien: Die SPD gefällt sich in ideologischen Strukturdebatten,
die Grünen wollen die Gymnasien mittelfristig abschaffen. Die SPD
nimmt ihre Schwächung billigend in Kauf. Rot-Grün ist ein Angriff auf das
Gymnasium.

IGS-Neugründungen: Fakt ist, dass die CDU mehr Gesamtschulen genehmigt
hat als die SPD.

Ganztagsschule: Mit unserem Konzept der freiwilligen Ganztagsschule,
das auch Vereine und Verbände am Nachmittagsprogramm beteiligt, holen
wir sozusagen das Dorf in die Schule. Das sorgt für eine enge Zusammenarbeit.
SPD und Grüne wollen ein verpflichtendes Angebot - zulasten der Familienzeit
und der Freizeit der Kinder und Jugendlichen. Vereine und örtliche
Gemeinschaft bleiben außen vor. Wir gehen den besseren Weg und führen
flächendeckend offene und teilgebundene Ganztagsschulen ein.

Inklusion: SPD und Grüne wollen vorschnell die Förderschulen abschaffen.
Die CDU startet die Inklusion zum Schuljahr 2013/14 und sichert die Weiterbildung der Lehrkräfte.

Ihr Michael Kleen
1
Einem Mitglied gefällt das:
3 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.01.2013 | 19:07  
708
Ingo Oessel aus Laatzen | 06.01.2013 | 22:04  
613
Michael Kleen aus Laatzen | 06.01.2013 | 23:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.