Anzeige

Oliver Brandt leitet die Erich-Kästner-Realschule

Gleich vier neue Lehrer wurden von der Landesschulbehörde Hannover zum neuen Schulhalbjahr an der Laatzener Erich – Kästner – Realschule eingestellt. Oliver Brandt (43) folgt als neuer Schulleiter auf Dr. Claudia Linz, die diese Position über zwei Jahre kommissarisch ausgeübt hatte. Neben Oliver Brandt, der die Fächer Evangelische Religion, Erdkunde, Geschichte und Sport unterrichtet, wurden an der traditionsreichen Laatzener Realschule Nadja Joppig (28) mit den Fächern Englisch, Biologie und Sport, Marita Stapenhorst (47) mit den Fächern Deutsch, Werte und Normen, Sport sowie Magdalena Vossfeldt (42) mit den Fächern Mathematik, Informatik und Kunst fest neu eingestellt.
Über die neue hervorragende Unterrichtsversorgung, die es sogar ermöglicht den Schülerinnen und Schülern weitere Wahlpflichtkurse anzubieten und somit das Schulprofil zu verbreitern, freuen sich Schüler, Eltern und Lehrer.
Oliver Brandt: „Landesweit wird über eine Verbesserung der Unterrichtsversorgung und eine Reduzierung der Klassengrößen diskutiert. Diese Diskussion führen wir an der Erich-Kästner-Realschule nicht! Wir haben durchschnittlich 21 Schüler in unseren Klassen und können so individuell unsere Schülerinnen und Schüler fördern und fordern!“
0
1 Kommentar
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.02.2009 | 16:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.