Anzeige

NABU - Laatzen verlängert seine Naturfotoausstellung um weitere 4 Wochen.

Unsere FÖJ - Kraft hilft tatkräftig mit bei der Anbringung der Bilder.
Verehrte Naturfreundinnen- und Freunde,


Der NABU – Laatzen hat sich entschlossen seine Natur – Foto – Ausstellung „SCHÜTZENSWERTE LEBENSRÄUME“ für weitere vier Wochen dem Publikum zugänglich zu machen. In den letzten 4 Wochen war erfreulicherweise ein Anstieg der Besucherzahlen des Naturschutzzentrums „ALTE FEUERWACHE“ – NABU – LAATZEN, Ohestrasse 14, 30880 Laatzen / Grasdorf zu verzeichnen. Die Öffnungszeiten sind: Jeden Dienstag und Donnerstag, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr,- jeden Sonntag, von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr. In eindrucksvollen Fotos mit Kommentaren und Bezeichnungen werden die 4 Naturschutz- und FFH – Gebiete: „ALTE LEINE“,- „SÜDLICHE LEINEAUE“,- BOCKMERHOLZ“ und „GAIM“ gezeigt. Hier werden unter anderem Tiere und Pflanzen in ihrem natürlichen Lebensraum vorgestellt, die man sonst nicht jeden Tag zu Gesicht bekommt. Außerdem soll diese Ausstellung verdeutlichen, dass die Bürgerinnen und Bürger, die diese Gebiete besuchen, sich dessen bewusst werden, wie wichtig deren Schutz notwendig ist. Schließlich sollen ja auch Ihre Nachfahren noch diese Beobachtungsmöglichkeit haben, solche Naturerlebnisse wahrnehmen zu können. Vielfältig sind diese Naturschutzgebiete um Laatzen herum. Innerhalb von 5 bis zu 25 Minuten sind die „Edelsteine“ der Natur zu erreichen. Der NABU – LAATZEN wartet auch mit einer weiteren Zugabe in Sachen Naturfotos auf. Ab sofort können von den 48 DIN 4 Naturfotos auch Bestellungen für den Privatgebrauch aufgenommen werden. Im Naturschutzzentrum liegt eine Liste aus, wo sich jeder Interessent eintragen kann, um in den Besitz eines solchen schönen Naturfotos für zu hause zu kommen. Jedes DIN A 4 Foto auf echtem Fotohochglanzpapier kostet nur 5,- Euro. Der Erlös kommt ausschließlich dem Naturschutz zu gute. Hiermit tut Jeder ein gutes Werk für die Naturschutzarbeit! Nach ca. 5 Tagen sind die Fotos im Naturschutzzentrum abholbereit. Für Fragen steht selbstverständlich das Team „NATURSCHUTZZENTRUM“ - NABU – LAATZEN unter der Telefonnummer: 0511 – 8790110, E-Mail: info@nabu-laatzen.de bereit.


Seien Sie alle herzlich willkommen in unserem Naturschutzzentrum. Ein paar zusätzliche Fotos auch von den Vorbereitungen zur NABU – Naturfotoausstellung habe ich mit angefügt.

Viel Freude

Ihr / Euer Peter Saemann
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.