Anzeige

Schreibwettbewerb vom Kulturkreis Laatzen: Das sind die Gewinner

Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner beim Schreibwettbewerb 2013. (Foto: Daniel Junker, Leine-Nachrichten)
Die Gewinner stehen fest. Der Wedemärker Ole Timm und Jana Schrader aus Hildesheim haben den Jugendschreibwettbewerb des Kunstkreises Laatzen gewonnen. Das berichten die Leine-Nachrichten (Montagausgabe). Hier findet Ihr die Namen der Gewinner und könnt die beiden Siegertexte in voller Länge nachlesen.

Ole Timm aus der Wedemark hat mit seinem Text "Gefunden" den Wettbewerb in der Kategorie der Fünft- bis Achtklässler gewonnen. Hannah Goerdeler (12) von der IGS List belegte mit ihrem Text über eine Katze den zweiten Platz. Die 14-jährige Laura Schlunk von der Hemminger Carl-Friedrich-Gauß-Schule schaffte mit einer Geschichte es über den Konflikt zwischen der Natur und den wachsenden Städten auf Platz drei.

Jana Schrader aus Hildesheim ist die Gewinnerin in der Kategorie der Klassen 9 bis 13. Ihr Siegertext: "Kirschblütenträume". Die zweitplatzierte Friederike Ohlendorf vom Gymnasium Isernhagen erzählte in ihrem Text eine persönliche Geschichte aus dem Blickwinkel einer Enkelin, die sich an ihren Großvater erinnert. Jana Weber vom Gymnasium Steinhude schaffte es auf den dritten Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.