Anzeige

Europäische Tage des Kunsthandwerks (ETaK) auch in Laatzen

Wann? 02.04.2017

Wo? SWF-Werkstatt, Hof Laves, Gutenbergstraße 20, 30880 Laatzen DE
ETaK- und SWF-Flyer
Laatzen: SWF-Werkstatt, Hof Laves |

31. März - 02. April 2017: Rund 70 KunsthandwerkerInnen mit ihren Werkstätten an fast 40 Orten in der Region Hannover-Hildesheim nehmen an diesem ETaK-Wochenende nehmen teil und freuen sich auf Ihren Besuch.

Mit dabei sind Gold- und Silberschmiedeateliers, Werkstätten für Leder oder Glas, Modestudios, Steinmetzbetriebe, Drechslereien, Handwebereien, Hutateliers und Strickdesign, Stoffdruck, Handspinnen, Handtufting, Keramik, Buchbindereien, Fotografie, Grafik und Galerien.

Bereits zum 2. Mal ist die Bildhauerin Silvia Withöft-Foremny (SWF) aus Laatzen dabei, öffnet ihr Atelier und lädt Sie ein, Skulpturen und Objekte aus Stein in einer Ausstellung kennenzulernen oder sogar einmal selbst das Arbeiten mit Stein in einem Schnupperkurs auszuprobieren (Infos unter "Termine" auf SWF-Skulpturen und im Flyer).

Das ETaK-Projekt wurde bereits 2002 in Frankreich ins Leben gerufen. Seit 2013 findet es in Deutschland (Berlin, Dresden) und nun auch in der Region Hannover-Hildesheim statt. Waren es 2016 nur fünf Kunsthandwerkerinnen aus der südlichen Region Hannover, die gemeinsame zum ETaK einluden, so hat in diesem Jahr die Arbeitsgruppe Kunst-Handwerk-Design Hannover e.V. (AKH) die Organisation für den Raum Hannover-Hildesheim übernommen.

Details zu Aktionen, Ausstellungen und Offenen Werkstätten finden Sie in einer 60seitigen Broschüre und auf der Homepage des AKH.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
3.025
Gerd Szallies aus Laatzen | 06.03.2017 | 18:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.