Anzeige

Die Frauengruppe im SoVD wird 40

Die Frauengruppe mit dem 1. Vorsitzenden
In diesem Jahr hatte der SoVD Ortsverband Laatzen-Mitte/Grasdorf zum zweiten Mal einen besonderen Grund zu feiern.
Nachdem bereits im Juni der Ortsverband auf sein 60-jähriges Bestehen zurückblicken konnte, feierte in dieser Woche die Frauengruppe ihr 40-jähriges Jubiläum.
Anlass genug, auch diesen Termin in einem entsprechenden Rahmen besonders zu begehen.
Dazu hatte die Frauengruppe in die Gaststätte „Zur Leinemasch“ eingeladen.
Schön war es, dass insgesamt 35 Mitglieder der Einladung gefolgt waren.
In seiner kurzen Ansprache würdigte der 1. Vorsitzende, Claus Geffers, die großen Verdienste, die sich die Gruppe durch ihre unermüdliche Arbeit auf den unterschiedlichsten Gebieten erworben hat. Sie ist damit ein wichtiges und unverzichtbares Bindeglied im Ortsverband geworden.
Besonders dabei ist noch zu erwähnen, dass die Frauen nicht sehr lange unter sich blieben, sondern sich bereits nach relativ kurzer Zeit auch den Männern im Ortsverband öffneten.
Diese Tatsache gipfelt bis heute in dem am jeweils ersten Montag im Monat von der Frauengruppe ausgerichteten Klön- und Kaffeenachmittag, der sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreut.
Der Rest des Nachmittags stand dann ganz im Zeichen der Gaumenfreuden, denn die Anwesenden konnten sich an dem festlichen Menü mit Vorsuppe, Gänsekeule mit Rotkohl und Klößen als Hauptgericht und Vanilleeis mit heißen Kirschen als Dessert erfreuen.
Mit angeregten Unterhaltungen ging der Nachmittag gegen 17:00 Uhr harmonisch zu Ende.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 20.12.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.