Anzeige

"Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht..."

03.09.2015
...so beginnt ein bekannter Vers in der Bibel. Aber er stimmt so nicht ganz. Die Vögel haben bei uns in der Balkon-Pflanzwanne sehr wohl gesät, indem sie beim Picken an der Futterstelle Sonnenblumenkerne fallen ließen, die dann in der Blumenerde keimten und uns auf diese Weise drei große Sonnenblumen bescherten, die inzwischen über 1m hoch geworden sind.
Und weil die Vögel mittlerweile auf den Blüten sitzen und die neuen Kerne einsammeln, ernten sie auch noch, was sie selbst gesät haben...
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
20.500
Kurt Battermann aus Burgdorf | 04.09.2015 | 19:05  
38.983
Eberhard Weber aus Laatzen | 04.09.2015 | 19:06  
25.555
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 04.09.2015 | 19:28  
24.596
Carmen L. aus Pattensen | 04.09.2015 | 21:05  
38.983
Eberhard Weber aus Laatzen | 04.09.2015 | 22:18  
27.508
Heike L. aus Springe | 05.09.2015 | 09:20  
38.983
Eberhard Weber aus Laatzen | 05.09.2015 | 14:12  
27.508
Heike L. aus Springe | 05.09.2015 | 14:22  
38.983
Eberhard Weber aus Laatzen | 05.09.2015 | 17:43  
27.508
Heike L. aus Springe | 05.09.2015 | 20:57  
38.983
Eberhard Weber aus Laatzen | 06.09.2015 | 20:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.