Anzeige

Neuer Vogelkönig in Ingeln

Die Sieger des Vogelschießens 2011
Im Schützenverein Ingeln von 1920 e.V. galt es am vergangenen Samstag im Schützenhaus den Vogel abzuschießen.
Eigentlich war ja der schöne hölzerne Vogel, den Lutz Kruse für das Vogelschießen angefertigt hatte, zum Zerschießen viel zu schade. Mit viel Liebe zum Detail geschnitzt und bunt bemalt, musste der stolze hölzerne Adler als Ziel für die Ingelner Schützen herhalten.
Alle Teilnehmer konnten den spannenden Wettkampf mit dem Luftgewehr über Kamera und Bildschirm mit verfolgen und sich zwischendurch mit einer kräftigen Gulaschsuppe stärken.
Den 1. Platz und damit die Königswürde „Vogelkönig 2011“ errang nach gut 5 Stunden und insgesamt 591 Schüssen Jürgen Schmidt durch den Abschuss des Rumpfes. Für den Sieger gab es einen Orden und einen sehenswerten Pokal mit einem gläsernen Adler.

Alle Ergebnisse:

Apfel: Petra Gora
Zepter: Thomas Pust
Linke Kralle: Michael Gaste
Rechte Kralle: Franziska Dreyer
Linker Flügel: Julien Köhler
Rechter Flügel: Marcel Grupe
Krone: Jonas Schuchardt
Schwanz: Jürgen Schmidt
Kopf: Rosemarie Rüter
Rumpf: Jürgen Schmidt

Auf dem Foto von links nach rechts:

Franziska Dreyer
Petra Gora
Rosemarie Rüter
Thomas Pust
Jonas Schuchardt
Jürgen Schmidt
Julien Köhler
Michael Gaste
Marcel Grupe
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 18.02.2011
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Laatzen | Erschienen am 17.03.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.