Anzeige

Zwei Hochzeiten bei der Ortsfeuerwehr Laatzen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 04.08.2013

Zwei große Feiern bei der Ortsfeuerwehr Laatzen: Goldene Hochzeit und Hochzeit eines jungen Paares

Zu zwei "großen Hochzeiten" gratulierten am Sonnabend in der Eichstraße die Kameraden der Ortsfeuerwehr Laatzen. Gegen 11.30 Uhr versammelten sich die Helfer der Einsatzabteilung vor der katholische Kirche St. Mathilde. Wenige Minuten später konnte Ortsbrandmeister Peter Becker dem Jubelpaar Annemarie und Klaus Buchholz zur goldenen Hochzeit gratulieren. Nach einer Messe in der Kirche strömten die Gäste nun hinaus auf den Vorplatz zu einem Sektempfang. Mit der Drehleiter fuhr das Jubelpaar anschließend noch einige Meter in die Höhe und betrachtete sich Alt Laatzen von oben.

Einige Stunden später sagten Katharina und Sascha Thielebein in der benachbarten Immanuelgemeinde "Ja zueinander" und besiegelten so ihre standesamtliche Trauung mit der kirchlichen. Auch hier gratulierte Ortsbrandmeister Peter Becker dem jungen Paar recht herzlich und wünschte ihm für die Zukunft alles Gute. Die Kinderfeuerwehr gratulierte ebenfalls ihrem Betreuer zu Hochzeit. Auf einem Sägebock war ein großes Holzstück aufgelegt, dass die Eheleute zersägen mussten und der Bräutigam rollte zusätzlich noch einen Schlauch auf. Eine schweißtreibende Arbeit bei den sommerlichen Temperaturen. Anschließend ging es auch hier mit der Drehleiter hoch hinauf, fast in den "7. Himmel".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.