Anzeige

Rückblick beim Förderverein Ortsfeuerwehr Laatzen e.V.

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 02.03.2017

Rückblick auf 2016 beim "Förderverein Ortsfeuerwehr Laatzen e.V."

Gut gefüllt war auch in diesem Jahr wieder der Schulungsraum im Laatzener Feuerwehrhaus, als der 1. Vorsitzende des "Förderverein Ortsfeuerwehr Laatzen e. V." Klaus-Dieter Wichmann 54 Mitglieder sowie 15 Gäste herzlich willkommen hieß. Der am 20. Juni 2007 gegründete Verein zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr hat in den zurückliegenden Jahren mehrere 10.000 Euro bereit gestellt, um die Kinder- und Jugendarbeit sowie die Einsatzabteilung zu fördern. "Im letzten Jahr wurden mehrere neue Computer sowie Türkeile mit LED-Beleuchtung angeschafft", berichtete Wichmann. Außerdem unterstützte der Verein die Kinderfeuerwehr beim Besuch des Rastiland und die Jugendabteilung erhielt neue Pullover. Für die Einsatzabteilung wurden spezielle Handschuhe für die technische Hilfeleistung erworben. "Mit diesen Handschuhen können wir fein motorischer arbeiten Dank der Griffigkeit und des speziellen Gewebes", zeigte der Vorsitzende an einem Paar der Handschuhe auf. Mehrere Kräfte der Einsatzabteilung nahmen auf Kosten des Vereins auch an einem Seminar zur Türöffnung teil.
Der 138 Mitglieder starke Verein besteht in diesem Jahr nun zehn Jahre, für den Sommer ist daher eine "kleine Jubiläumsfeier" geplant.
Zum neuen Kassenprüfer wählten die Mitglieder Lothar Paarmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.