Anzeige

Mitgliederwerbung der Ortsfeuerwehr Gleidingen, Feuerwehrleute verteilen Flyer im Ort

Die neuen Flyer werden von den Kameraden der Einsatzabteilung verteilt
Laatzen: Feuerwehr Gleidingen |

Ein wenig irritiert schauten die Gleidinger Bürger am vergangenen Dienstagabend schon, als mit Einsatzuniform bekleidete Feuerwehrleute von Haus zu Haus zogen und Flyer verteilten.

Der Schwerpunkt dieser Flyer lag darin, die Ortsfeuerwehr vorzustellen, und für eine aktive Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung zu werben. Wie im gesamten Bundesland, hat auch die Gleidinger Feuerwehr trotz aktuell stabilem Mitgliederstand das Problem, dass die Mitgliederzahlen tendenziell eher sinken als steigen. Die Gründe hierfür sind vielseitig. So wissen einige Neubürger, welche aus der Stadt in das Umland gezogen sind, zum Beispiel nicht, dass im Ort keine Berufsfeuerwehr existiert, sondern lediglich eine Freiwillige Feuerwehr. Auch Fragen über das Eintrittsalter, der sportlichen Fitness und den Zeitaufwand für das Hobby Feuerwehr sind immer wieder ein Thema. Um dem entgegenzuwirken, die Bürger für die Feuerwehr zu sensibilisieren und vielleicht neue Mitglieder jeden Alters für die Einsatzabteilung zu gewinnen, sind die Einsatzkräfte in Kleingruppen durch den Ort gezogen und versorgten die Haushalte mit den eigens für die Mitgliederwerbung entworfenen Flyer.

Wer noch Fragen zum Tätigkeitsfeld der Feuerwehr hat oder sich für die Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr interessiert, kann sich gerne unter der E-Mailadresse www.pressesprecher@fw-gleidingen.de melden. Auch ein persönlicher Besuch beim sogenannten Dienstabend (dienstags ab 19:30 Uhr) im Feuerwehrhaus Gleidingen ist gerne gesehen.

Mehr unter: http://www.FW-Gleidingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.