Anzeige

Massenpanik bei der Loveparade

Aus aktuellem Anlass folgende Schreckensmeldung !
Massenpanik bei der Loveparade in Duisburg.

1,4 Millionen Menschen wollten tanzen und feiern und diese Parade endet nun in einer Tragödie !
Bei einer Massenpanik in einem Tunnel unter dem Hauptbahnhof der zu dem Veranstaltungsgelände der Loveparade führte, kam es eben zu dieser Massenpanik . 10 Menschen wurden bei der Panik tot getreten und momentan über 15 Menschen schwer verletzt. Es werden weitere 15 Menschen reanimiert ! Die Loveparade geht momentan weiter um eine noch größere Panik zu vermeiden. Es herscht eine aggresive und unübersichtliche Lage momentan. 8 Rettungshubschrauber stehen auf der angrenzenden Autobahn bereit.

Weitere Infos in folge ..........
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.