Anzeige

Feuerwehrmann besucht Kindertagesstätte - Kinder begeistert

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 11.03.2013

Feuerwehr zu Besuch bei der Kindertagesstätte

Einen besondereren Gast hatte kürzlich die Kindertagesstätte "An der Masch" in Alt Laatzen zu Besuch. Feuerwehrmann Sven Wenger besuchte die Kinder und erläuterte ihnen die Aufgaben der Feuerwehr am Beispiel der Ortsfeuerwehr Laatzen.
Insgesamt 23 Jungen und Mädchen hatten sich zusammen mit ihren Erzieherinnen im Stuhlkreis versammelt, als Wenger von den Aufgaben der Feuerwehr zu erzählen begann. Er nannte den Notruf 112, unter dem die Feuerwehr direkt bei Notfällen alarmiert werden kann und berichtete natürlich von den Aufgaben der Feuerwehr. Außerdem zeigte er die komplette Einsatzkleidung eines Feuerwehrmannes, vom Helm mit Nackenleder über Jacke bis hin zu den Stiefeln konnten die Kinder alles genau in Augenschein nehmen.
Einige der Stepkes waren sogar sehr mutig und probierten die Einsatzutensilien sofort an, schnell waren sie als Feuerwehrmann zu erkennen. Nur an der auf dem Boden aufschlagenden Jacke war zu erkennen, dass es sich um kleine Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren handelte. In kindlicher Weise erzählte Wenger von der Arbeit eines Feuerwehrmannes, als stellvertretender Zugführer hatte er da einiges zu berichten.
Viel zu schnell verging die Zeit und Feuerwehrmann Wenger musste sich wieder verabschieden. Bleibt zu hoffen, dass auch im nächsten Jahr wieder ein Besuch eines "echten Feuerwehrmannes" stattfindet. Die Kinder fanden die Erklärungen und das "Verkleiden" jedenfalls sehr toll und spannend und würden sich über einen Besuch sehr freuen.

Weitere Informationen über die Ortsfeuerwehr Laatzen gibt es im Internet unter: www.fw-laatzen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.