Kultur

1 Bild

Friesen ist Preisträger beim 8.Town & Country Stiftungspreis

SV Friesen Frankleben
SV Friesen Frankleben | Frankleben | vor 59 Minuten | 7 mal gelesen

Braunsbedra: SV Friesen Frankleben | Mitte Mai gab es durch Silke Bräunig von der BNW GmbH Town & Country Lizenzpartner und zugleich Botschafter der Town & Country Stiftung, die freudige Nachricht, dass der SV Friesen Frankleben zu den Preisträgern des 8. Town&Country Stiftungspreis in Sachsen-Anhalt gehört. Im Februar hatten sich die Friesen mit dem Projekt „Kooperation zwischen KITA Mäuseland und Friesen Frankleben“ beworben. Die Town & Country Stiftung...

1 Bild

3. Livestream aus dem Ballonmuseum: Graf Schaf will hoch hinaus!

Stadthalle Gersthofen
Stadthalle Gersthofen | Gersthofen | vor 1 Stunde, 59 Minuten | 5 mal gelesen

Gersthofen: Ballonmuseum Gersthofen | Inzwischen gibt es schon die ersten Graf Schaf-Fans. Am 7.6. folgt nun die dritte Folge der Miniserie um die liebenswerte Handpuppe und ihre charmante Freundin Ida. In der dritten Folge wird erklärt wieso so ein Ballon überhaupt fliegen kann und Graf Schaf macht Blödsinn ... Das Ballonmuseum hat sich eine kleine Miniserie für Menschen ab 6 Jahren ausgedacht. In der Hauptrolle gibt es die beliebte Handpuppe Graf...

1 Bild

2. Livestream aus dem Ballonmuseum: Graf Schaf hat Erdlieb lieb

Stadthalle Gersthofen
Stadthalle Gersthofen | Gersthofen | vor 2 Stunden, 3 Minuten | 7 mal gelesen

Gersthofen: Ballonmuseum Gersthofen | Inzwischen gibt es schon die ersten Graf Schaf-Fans. Am 31.5. folgt nun die zweite Folge der Miniserie um die liebenswerte Handpuppe und ihre charmante Freundin Ida. In der zweiten Folge wird die Geschichte eines Ballons erzählt, der den komischen Namen "Erdlieb" hat. Warum? Einfach reinschauen ... Das Ballonmuseum hat sich eine kleine Miniserie für Menschen ab 6 Jahren ausgedacht. In der Hauptrolle gibt es die...

6 Bilder

Damals in Hannover: Viel Spaß auf Hannovers Straßen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Calenberger Neustadt | vor 5 Stunden, 53 Minuten | 23 mal gelesen

Hannover: Mitte | Es wird Zeit, bei unserem Rückblick auf Ereignisse in Hannover wieder eine Ausnahme zu machen und die Grenzen des Stadtbezirks Döhren-Wülfel zu überschreiten. Denn auch im Rest von Hannover passierte - jedenfalls hin und wieder - etwas, an das es sich zu erinnern durchaus lohnt. Damals vor 17 Jahren war die Leinemetropole eines der Zentren des Techno, die Re-Incarnation-Parade sorgte für einen bundesweiten...

2 Bilder

Musikschule Wertingen: Wege zur Musik

Musikschule Wertingen e.V.
Musikschule Wertingen e.V. | Wertingen | vor 8 Stunden, 31 Minuten | 4 mal gelesen

Anmeldung zum Musikunterricht an der Musikschule Wertingen ab sofort möglich Sie hegen schon lange den Wunsch, zu musizieren, ein Instrument zu erlernen und wissen vielleicht nicht, welches zu ihnen passt? Ihr Kind ist musikalisch und sie möchten es fördern? Dafür gibt es in Wertingen die Musikschule als kompetenten Ansprechpartner. Die Musikschule im Herzen Wertingens ist ein Haus voller Musik und vereint über 30...

1 Bild

Gesehen ! 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Lutherstadt Wittenberg | vor 17 Stunden, 36 Minuten | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Das Kaiserdenkmal in Bemerode

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | vor 23 Stunden, 47 Minuten | 33 mal gelesen

Hannover: Bemerode | Schnappschuss

1 Bild

Exkursion Probstzella

Museum Camburg
Museum Camburg | Probstzella | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Probstzella: Haus des Volkes | Städtefahrt nach Probstzella des Heimat- und Geschichtsverein Camburg e.V. Datum: 07.06.2020 Treffpunkt: 08.50Uhr Bahnhof Camburg (Zusteigen möglich 09:19 in Jena) Unsere Tour in Probstzella startet mit einer Führung durch das heutige Hotel und Museum des Bauhauskomplexes „Haus des Volkes“. Im dortigen Restaurant schließt sich das gemeinsame Mittagessen an. Falls bis dahin wieder offen, folgt der Besuch des...

1 Bild

Optimismus und Hoffnung durch Corona-Concerts 1

Musikschule Wertingen e.V.
Musikschule Wertingen e.V. | Wertingen | vor 1 Tag | 115 mal gelesen

Sonntag pünktlich 18 Uhr Marienfeld Wertingen: Plötzlich erklang seit Wochen populäre Saxofon-Musik. Nach 15 Minuten war es wieder vorbei mit den „Corona-Concerts“ von Manfred-Andreas Lipp und aus den umliegenden Gärten und durch Passanten hallte noch der freundliche Beifall. Die Botschaft war klar: Alle warten darauf, dass sich die Situation, die durch den gefährlichen Corona-Virus das Leben verändert hat, bald entspannt....

3 Bilder

Picasso "Einstrichzeichnungen" 2

Uwe Roßberg
Uwe Roßberg | Garbsen | vor 1 Tag | 60 mal gelesen

Jost hatte bereits vor mehreren Tagen einen Beitrag zu diesem Thema auf "my heimat" veröffentlicht. Da ich schon seit vielen Jahren "Picasso-Fan" bin und Wohnzimmer- Wände mit verschiedenen Picasso-Drucken dekoriert habe, zeige ich euch einige meiner Exponate.

1 Bild

Friedbergs frühes Städtebild von Hans Donauer fehlt im Begleitband zur Landesausstellung

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | vor 1 Tag | 18 mal gelesen

Es gibt eine alte Schwarz-Weiß-Aufnahme Stolz waren die bayerischen Herzöge auf ihre Städte. Es war ihr „Tafelsilber“ und das wollten sie aus Prestigegründen gerne zur Schau stellen. Der bayerische Herzog Wilhelm V. (1548-1626) ließ ab 1584 das Antiquarium der Münchner Residenz mit Ansichten der Städte seines Herzogtums ausmalen. Der Maler und Künstler Hans Donauer d. Ä. (um 1521-1596) führte die Arbeiten aus. Er malte auch...

13 Bilder

Wüstung Nordhusen

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Ackendorf | vor 1 Tag | 26 mal gelesen

Haldensleben: Schloss Hundisburg | Der Westturm der Dorfkirche Nordhusen, auf einem Hügel gelegen, ist weithin zusehen. Die Dorfkirche, um 1200 im romanischen Architekturstil gebaut, war aber nur einige Jahrzehnte in Nutzung. Die Einwohner die Siedlung zog es in Richtung Hundisburg. Siedlungsgebiet ist es schon seit "grauer Vorzeit" wie der Spruch so schön sagt. Steinzeitliche Jäger erlegten in diesem Gebiet Mammuts und Wollnashörner. Archäologische...

3 Bilder

Grafschafter - Ecke im Wohnstift am Vechtesee Nordhorn

Sven Brueggemann
Sven Brueggemann | Nordhorn | vor 1 Tag | 113 mal gelesen

Nordhorn: Wohnstift am Vechtesee | Aufruf an Alle - die interessante Beiträge, Literatur oder Exponate zur Verfügung stellen möchten, um unsere im Aufbau befindliche Heimat-Ecke = Grafschafter-Ecke zu stärken. Hiermit möchten wir den Mietern und Bewohnern aus dem Wohnstift am Vechtesee auch in Zeiten der Einschränkungen die Heimat nahe bringen und Erinnerungen wecken. Die Grafschafter-Ecke wird im Foyer des Hauses eingerichtet und soll auch nach der...

24 Bilder

Wer mal an einem trüben Tag 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Velbert | vor 1 Tag | 43 mal gelesen

Velbert: Dom | den Dom in Neviges besucht hat, der wird vermutlich enttäuscht gewesen sein, denn das Innere des hohen Betonbaus schluckt jegliches Licht und davon gibt es in der Wallfahrtskirche Maria, Königin des Friedens leider zu wenig.

8 Bilder

Fenster zur Welt - im Wohnstift am Vechtesee -

Sven Brueggemann
Sven Brueggemann | Nordhorn | vor 1 Tag | 15 mal gelesen

Nordhorn: Wohnstift am Vechtesee | Seit Mitte März 2020 folgen wir, zum Schutz unserer Senioren, dem durch die zuständigen Behörden ausgesprochenen Besuchsverbot. Wir wissen, dass diese Situation für Alle eine emotionale Herausforderung darstellt und Postkarten, Briefe oder Telefonate auf Dauer keine persönliche Begegnung ersetzen können. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir, in Abstimmung mit unserem  Qualitätsmanagement und nach...

1 Bild

Erdbeertorte 7

Jürgen Hedrich
Jürgen Hedrich | Laatzen | vor 2 Tagen | 71 mal gelesen

Laatzen: Würzburger Str. | Schnappschuss

10 Bilder

Licht und Schatten 3

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | vor 2 Tagen | 53 mal gelesen

An diesem Donnerstag gibt es wieder eine Heimarbeit. Licht und Schatten Indoor. Also die Gegenstände für die Tabletop Fotografie herausgeholt, alles aufbauen und Lichtquellen suchen. Zum Schluss habe ich mich für eine Taschenlampe entschieden, die den Schattenwurf herstellen soll.

1 Bild

In der Maximilianstraße in Augsburg am Sonntag Nachmittag

Markus Freudling
Markus Freudling | Friedberg | vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Divano öffnet wieder und lädt zum Ferienbrunch ein

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Friedberg: Divano | Im Zuge der Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie musste auch das Divano in Friedberg seinen Betrieb vorübergehend einstellen. Eine traurige Tatsache für die Stadtpfarrei St. Jakob, die den Ort der Begegnung betreibt. Denn in den vier Monaten seit der Eröffnung hat sich das Divano bestens etabliert und wurde von allen Besuchern – unabhängig von ihrem Alter, ihrer Herkunft oder Situation – sehr gut angenommen. Mit den...

1 Bild

Technik

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Plötzliche Öffnung von Indoor-Sport

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Völlig überraschend durften am 9. Mai nach der Ankündigung des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier neben Outdoor-Sportstätten in Hessen auch Turn- und Sporthallen und seit dem 15. Mai die Fitnessstudios wieder die Türen öffnen. Dies betrifft auch Turnvereine, die neben ihrem klassischen Angebot in vereinseigenen oder öffentlichen Sportstätten teilweise auch eigene Fitnessbereiche und Kurssysteme vor allem in den...

1 Bild

Birkmühle in Oderwitz 1

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Oderwitz | vor 2 Tagen | 56 mal gelesen

Oderwitz: birkmühle | eine Aufnahme aus dem Jahr 2014

1 Bild

Ausstellung "schlaflos"

Nicole Mahrenholtz
Nicole Mahrenholtz | Aichach | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Aichach: Köglturm | Im Köglturm (Aichach) findet die Ausstellung "schlaflos" statt. Silke Bachmann, Elisabeth Feiertag, Doris Leuschner und Nicole Mahrenholtz zeigen Malerei, Zeichnung, Skulpturen, eine Installation und Objekte. Es geht um vielfältige Arten von Schlaflosigkeit.  Öffnungszeiten am Wochenende:  19. Juni um 19.00h (Eröffnung), 20 - 21. Juni und 27. - 28. Juni, jeweils 15.00-18. 00 Uhr Auf Wunsch können auch Führungen unter der...

1 Bild

Das waren doch............... 4

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Potsdam | vor 3 Tagen | 50 mal gelesen

Potsdam: Filmpark Babelsberg | Schnappschuss

6 Bilder

Mohnfeld im Marburger Land 2

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | vor 3 Tagen | 62 mal gelesen

Der Maler Claude Monet 1840 – 1926, und sein Gemälde „Mohnfeld“ aus dem Jahr 1873 weltbekannt, Als Kind mochte ich immer frische Mohnbrötchen, im Gegensatz zu heute fand ich den Geschmack toll. Als wir an diesem Feld vorbei kamen, mussten wir anhalten, sahen wir auf unseren Unternehmungen noch keines, was schon von weitem zu sehen war. In der Antike hatte der Mohn eine düstere Symbolik. Mit Mohn in der Hand wurde...