Anzeige

Ergänzende Fotos zum letzten Beitrag "Windmühle". (Rätsel)

Zwillings-Windmühle mit roter Dachverkleidung in Greetsiel.
Krummhörn: Zwillingsmühlen in | Wenn man sich Greetsiel nähert, sieht man schon von Weitem zwei Windmühlen. Sie werden auch "Zwillingsmühlen" genannt, da beide vom gleichen Typ sind (zweistöckige Gallerieholländer) und in unmittelbarer Nachbarschaft am Greetsieler Sieltief stehen.

Die östliche Mühle wurde im Jahre 1921, die westliche Mühle schon 1856 erbaut. Beide Mühlen haben Vorgänger, die entweder durch Stürme oder Brände zerstört wurden. Zwei Mühlen gibt es in Greetsiel schon seit mindestens 300 Jahren.

Für weitere Informationen zu den beiden Mühlen siehe Link:
http://www.zwillingsmuehlen.de/

(C) Foto u. Text: Heidi Kjaer, Schongau, 21.08.2012
11
10
4
5
9
7
5 5
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
66.944
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 21.08.2012 | 23:17  
69.912
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 22.08.2012 | 02:48  
70.712
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 22.08.2012 | 07:22  
23.729
Elke Backert aus Hamburg | 22.08.2012 | 10:27  
50.180
Christl Fischer aus Friedberg | 22.08.2012 | 11:43  
2.427
Malgorzata Gawron aus Lüdenscheid | 22.08.2012 | 16:43  
13.933
Heidi K. aus Schongau | 22.08.2012 | 18:07  
23.729
Elke Backert aus Hamburg | 22.08.2012 | 18:40  
13.680
Kirsten Mauss aus Hamburg | 25.08.2012 | 00:02  
7.482
Dieter Goldmann aus Seelze | 24.09.2012 | 17:43  
13.933
Heidi K. aus Schongau | 24.09.2012 | 19:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.