offline

Luis Walter

22.495
myheimat ist: Krumbach
22.495 Punkte | registriert seit 13.04.2006
Beiträge: 1.378 Schnappschüsse: 246 Kommentare: 5.564
Folgt: 180 Gefolgt von: 181
lebenslustige Frohnatur mit dem Hang zur Romantik, der Musik, Literatur/Lyrik/Poesie, heimatverbunden und auch meinem schwäbischen Dialekt, den ich gerne schreibe, wie auch der Natur. Hobbyschriftsteller mit Publikationen http://www.luis-walter-skrumbacher.de - http://www.bod.de/index.php?id=296&objk_id=204442
2 Bilder

Die Sache mit der Impfpflicht…… 5

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | vor 2 Tagen | 59 mal gelesen

.....und mit dem Impfpasst schlägt hohe Wellen. Eine Impfung erweist sich als gefährlich, ja sogar tödlich. Doch wer kennt wirklich die Nebenwirkung bei der Impfung gegen Malaria, gegen Zecken, gegen welche asiatische Krankheiten? Will man in Urlaub fliegen, dann geht man jedes Risiko ein, denn man will es ja selbst, freiwillig. Auf Umwegen wird es dazu führen, wir bekommen eine Impfpflicht damit Corona eingedämmt werden...

1 Bild

Mein erschtes Impfen

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 29.04.2021 | 21 mal gelesen

Lang scho han i es scho mal probiert und han mi oifach registriert. es kennt en ra Schual wichtig sei, han mer denkt, jetzt trag i mi ei. Dia Zeit isch nau glaufa dau na, hau denkt, i komm gar nemme dra, drom han i es nau au riskiert und au bei Hausarzt registriert. Und letzscht Wuch isch nau au scho g’wea, vom Impfzemtrum hat’s a Mail gea, es wär jetzt fer mi au so weit, es läg a Termin grad bereit. Schea...

1 Bild

Schmale Gassen

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 26.04.2021 | 26 mal gelesen

Man ist es ja gewöhnt, diese in den historischen Städten an der Romantischen Straße zu suchen und zu finden, Doch auch fernab dieser, einer alten römischen Kastell-Stadt aus dem 70igsten Jahrhundert, kann man fündig werden. Fern ab des schmucken Marktplatzes, wenn man vorbei läuft am kleinen Brunnen mit Säue und derem Hüter und einer Bank, fasziniert einen einfach dieser Blick.....

1 Bild

Das Vogelnest

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 20.04.2021 | 22 mal gelesen

Es begab sich wohl in den letzten Tagen, da wurde geschleppt, wurde getragen, was es immer nur zu tragen gab, an so manchem sehr ruhigen Tag um ein Nest sicher zu vollenden, geschützt, keiner sollte es schänden. Wo könnte man es noch besser platzieren, wo es den Schutz könnte, noch garantieren, Als hinter einem Gitterrost, hier gibt es nicht mal einen Frost, die Türe auch hier geschlossen bleibt, keiner,...

2 Bilder

Wer wird die BRD künftig regieren? 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 20.04.2021 | 50 mal gelesen

Es ist nicht einfach einen geeigneten Kandidaten zu finden, vor allem wenn im Vorfeld vor Perioden schon lukrative Kandidaten ausgeschaltet wurden. Und nun steht das Land vor einem Loch, und jeder schaut hinein, und es gähnt die Leere. Nur schwammige Pilze, bis vielleicht auf einen, allerdings dessen Stamm sitzt im bayerischen Franken Das Volk, die Wähler*innen sind unzufrieden. Skandale und Affären überschatten die...

2 Bilder

Jeder hat die Schnauze von Corona voll, aber ….. 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 20.04.2021 | 32 mal gelesen

…… wir kommen nicht drum rum, die Zahlen sprechen für sich. Der Landkreis Günzburg liegt bei 305 und, alleine Krumbach ist Spitzenreiter mit 79 Infizierten. 4,7 % seien im Landkreis infiziert. Hält man Rückblick ins Frühjahr 2020, was da alles abgeriegelt wurde und wo heute, bei den erhöhten Zahlen alles nicht mehr interessiert? Das Schulen weiter ihren Bildungsauftrag erfüllen können, hier spricht nichts dagegen. Jedoch...

6 Bilder

Klangraum in der Galerie der Marienkirche Staig 4

Luis Walter
Luis Walter | Staig | am 14.04.2021 | 88 mal gelesen

Staig: Marienkirche | Kulturelle Ideen in der Corona Zeit zu realisieren bedarf es schon sehr viel Idealismus. Vor allem eine neue Location aus dem Boden zu stampfen, und dies auch noch in einer ehemaligen Kirche, in einem kleinen Ort Namens Staig nahe Ulm. Doch wem die Musik durch die Adern fließt, einen gehörigen Ideenreichtum besitzt, den dazu noch Idealist ist und eine Gleichgesinnte Partnerin an seine Seite wissen darf, so wie das...

1 Bild

Ein paar schwarze Schafe lassen eine ganze Herde zum Schlachter bringen 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 26.03.2021 | 26 mal gelesen

Es ist im Menschen so drin, die Gier nach immer mehr. Und wenn dann ein paar schwarze Schafe in einer Herde kränkeln, allerdings nicht ansteckend, wird dennoch die komplette Herde zum Schlachter getrieben. Die Konsequenzen daraus lassen sich erahnen, spätestens im Herbst, bei der Bundestagswahl, und ob eine neue Herde nicht auch kränkelt? Das sich selbst zu zerfleischen, wenn es um Macht geht, ist nicht nur in der jüngsten...

1 Bild

Oh Ihr Regierenden, lasst Euch doch mal sagen.... 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 17.03.2021 | 40 mal gelesen

Und wieder naht ein neuer Gipfel, und wieder wird erneut debattiert, und wieder werden Zahlen herumgeschmissen, und wieder droht die nächste Welle, wobei mal wieder wohl nicht wirklich was dazugelernt. Oh, Herr Spahn lass Dir doch sagen, so viele die sich beklagen, alles läuft hier nicht mehr rund, Ihr treibt es jetzt viel zu bunt. Das Vertrauen ist entschwunden, habt das Ziel noch nicht gefunden, schippert auf dem...

1 Bild

Das Unions-Debakel der jüngsten Landtagswahlen…… 18

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 15.03.2021 | 162 mal gelesen

........in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz hat vielerlei Gründe. Und nach den Umfragewerten haben die Unionsparteien abgebaut. Allerdings scheint nicht nur die Pandemie allein den Grund dafür darzustellen, sondern der Umgang damit und die unprofessionelle Art des Entgegenwirkens. In Baden-Württemberg hat Kretschmann einfach eine gute Regierungsarbeit hingelegt. Ob dies nun viel mit Grün zu tun hat oder eben nur die...

8 Bilder

Raus in die Natur, koste es was es wolle..... 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 11.03.2021 | 72 mal gelesen

……und unbeachtet was man damit anrichtet. Denn das Recht auf Freiheit steht laut Grundgesetz jedem zu. Verursachte Schäden, die nimmt man gerne in Kauf, denn es geht ja um die eigene Wollust. Ob man hier mit dem freilebenden Tier kollidiert, deren freie Beweglichkeit einschränkt, des anderen Grund und Boden missachtet, spielt alles keine Rolle. Aber wehe es gibt einen Konflikt mit einem Besitzer oder Tier……. Die Pandemie...

4 Bilder

Wird mit zweierlei Maß gemessen?

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 11.03.2021 | 19 mal gelesen

In dieser Pandemie gibt es einiges was dem Normalbürger nicht einleuchten kann. Ob es die Öffnungsstrategie der Läden und Einzelhandelsgeschäften betrifft, die Schulöffnungen oder Öffnungen von Tiergärten, Museen oder Konzertsälen. Ganz zu Schweigen von den familiären Kontakten und Sportveranstaltungen. Dass die Großen langsam die Kleinen Schlucken, dies scheint vorprogrammiert zu sein. Denn während der Discounter und die...

1 Bild

Wenn sich Vorbilder selbst bereichern 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 25.02.2021 | 74 mal gelesen

Vorbilder des täglichen Lebens sollten nach Recht, Gesetz und Ordnung handeln. Ganz weit und vorneweg die Staatsdiener und Politiker, Mandatsträger die uns Bürger vertreten sollen. Doch wie überall ist sich jeder selbst der Nächste, und dann kommt lange nichts mehr.... Diesen Anschein hat man immer mehr Dr. Georg Nüsslein habe sich bereichert   Nun, es gilt das Unschuldsprenzip so lange nichts bewiesen, doch gerade in...

1 Bild

Z'frieda sei..... 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 25.02.2021 | 12 mal gelesen

in diesen Corona-Zeiten stellt man immer wieder fest, der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Was er mal hat, er will es nicht mehr her geben. Egal was es koste, und wenn es auch auf Kosten anderer geht. Egoismus und Eigensinnigkeit haben die Oberhand gewonnen. Denn ansonsten hätte man diesen Corona-Virus vielleicht schon längst im Griff. Kaum lässt es das Wetter zu, dann strömen die Massen hinaus, dorthin wo alle sind, wo es...

4 Bilder

Weiberfasnacht, des wär heit

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 11.02.2021 | 60 mal gelesen

Dass der Fasching einmal ausfallen würde..... Nun es war Anfang der 90iger Jahre, da wurde der Fasching gekippt, weil im Osten Krieg war..... Heute, dieses Jahr, da macht es Corona zunichte dass man die fünfte Jahreszeit begehen könnte..... Ma ka na gucka wo ma will, Corona macht alles schtill, gar dr Fasching fällt jetzt aus, für manche a wahrer Graus. Dia Wirte zum kämpfa hand, und überall im ganza Land müssad doch...