offline

Jutta Kessel

53
myheimat ist: Krumbach
53 Punkte | registriert seit 28.04.2006
Beiträge: 8 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 1 Gefolgt von: 1

100.000 Euro für Ulm und Umgebung DONAU 3 FM und die Sparkasse Ulm schnüren Konjunkturpaket

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Krumbach | am 27.02.2009 | 370 mal gelesen

Die Wirtschaft stöhnt, fast täglich kommen neue Meldungen über Entlassungen, Kurzarbeit und Firmenpleiten. DONAU 3 FM und die Sparkasse Ulm wollen dem positiv entgegen wirken und haben deshalb ein 100.000 Euro – Konjunkturpaket geschnürt. Aus diesem Paket werden Firmen in Ulm und Umgebung mit Radiospots unterstützt. Einzige Voraussetzung: sie müssen beweisen, dass sie bei der Arbeit DONAU 3 FM hören. „Unsere...

Original DONAU 3 FM Ü30 Fete ab sofort am Freitag

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Günzburg | am 27.08.2008 | 1442 mal gelesen

25.000 Partygänger feierten zu den größten Hits ihrer Generation Ab September wird bei der original DONAU 3 FM Ü30 Fete einiges neu. „Bisher haben wir immer am ersten Donnerstag gefeiert. Auf vielfachen Wunsch der Partygänger haben wir uns aber entschlossen ab sofort immer am ersten Freitag des Monats unsere Hörer ins Ulmer Citrus einzuladen“, erklärt DONAU 3 FM Geschäftsführer Carlheinz Gern. Da viele Ü30-Fans gerne auch...

Hörerzahlen verdreifacht! DONAU 3 FM sagt danke!

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Günzburg | am 07.07.2008 | 954 mal gelesen

Im Landkreis Günzburg und Neu-Ulm haben sich die Hörerzahlen von DONAU 3 FM verdreifacht. Das hat die heute veröffentlichte Funkanalyse Bayern ergeben. Demnach hören im bayerischen Teil des Sendegebiets jetzt jede Stunde dreimal so viel Menschen DONAU 3 FM wie noch vor einem Jahr. Jeden Tag schalten nun 76.000 Hörer DONAU 3 FM auf 90,3 ein. "Damit sind wir auf dem richtigen Weg uns endgültig in der Ü30-Generation zu...

2 Bilder

Schwörmontag 2008 auf dem Ulmer Münsterplatz

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Günzburg | am 07.07.2008 | 1790 mal gelesen

Zwei Wochen vor dem Ulmer Nationalfeiertag wurde heute (04.07.) in der DONAU 3 FM Morningshow das Programm für den Münsterplatz am 21.07.08 bekannt gegeben. Bei der 10. Auflage erhält die größte Schwörmontags-Einzelveranstaltung erstmalig ein musikalisches Motto: Schwerpunkt sind südamerikanische Latinorhythmen. Die Besucher erwartet ein Schwörmontags-Festival der Extraklasse – fantastische Musik von der Karibik bis New...

2 Bilder

Eine Kuh am Münsterplatz… 1

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Günzburg | am 28.05.2008 | 552 mal gelesen

„Frei-Milch für alle“, hieß es heute (28.05.) in der Ulmer Hirschstraße. Nachdem zu erwarten ist, dass aufgrund des Milchbauernstreiks das weiße Gold demnächst knapp werden könnte, reagierte DONAU 3 FM sofort und verschenkte zusammen mit Landwirten aus Ulm und Umgebung hunderte Liter Milch an seine Hörer. Dazu hatten David Rohde und Felix Achberger aus der DONAU 3 FM Morningshow eigens eine Kuh am Münsterplatz/Ecke...

5. DONAU 3 FM Beachvolleyball-Cup vom 27.08. - 01.09.07

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Donauwörth | am 23.08.2007 | 505 mal gelesen

Ab kommenden Montag wird wieder gebaggert was das Zeug hält. - In Zusammenarbeit mit dem VfB Ulm und dem FUNLAND NERSINGEN sucht DONAU 3 FM wieder das beste Amateur-Team in Ulm und Umgebung. Bereits zum fünften Mal veranstaltet der Sender den beliebten Beachvolleyball-Cup. „Wir erwarten auch in diesem Jahr wieder viele begeisterte Beachvolleyballer“, freut sich David Rohde, stellvertretender Programmleiter bei DONAU 3...

17 Bilder

Donau 3FM-Skiopening „White Element“ – eine runde Sache 1

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Günzburg | am 28.11.2006 | 490 mal gelesen

Zum zweiten Mal veranstaltete der Ulmer Hörfunksender Donau 3 FM ein Skiopening unter dem Titel „White Element“ in den Bergen des Schweizer Nobelskiortes Davos. 400 Ulmer Schneefans feierten das gesamte Wochenende den Beginn der Skisaison. Mit einer Armada von Bussen transportierte Bottenschein Reisen die Teilnehmer in die sonnigen und mit Schnee bedeckten Davos Klosters Mountains. - Während andere Veranstalter das...

1 Bild

Hilfe für Familie Sengewald: Über 300.000 Euro gesammelt !

Jutta Kessel
Jutta Kessel | Günzburg | am 28.04.2006 | 625 mal gelesen

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Allmendingen (Alb-Donau-Kreis) kam am 7. Februar eine Mutter von neun Kindern ums Leben. Das noch ungeborene zehnte Kind starb ebenfalls bei dem Unfall. Ihr Mann sowie ein Sohn wurden schwer verletzt. Spontan wurde von DONAU 3 FM und der Sparkasse Ulm die Aktion „DONAU 3 FM hilft in der Not“ ins Leben gerufen, um Spenden für die Hinterbliebenen zu sammeln. - Zweieinhalb Monate...