Anzeige

Musik zum Beruf machen?

Wann? 25.02.2018 13:00 Uhr bis 25.02.2018 18:00 Uhr

Wo? Berufsfachschule für Musik, Mindelheimer Str. 47, 86381 Krumbach (Schwaben) DEauf Karte anzeigen
Krumbach (Schwaben): Berufsfachschule für Musik |

Das große Stars geboren werden, ein Irrglaube. Manchmal benötigt man etwas Vitamin B, selbst bei „DSDS“. Doch was tun wenn der Traum vom Berufsmusiker vorhanden und der Weg noch weit ist? Die Frage, wie kann man mit Musik, welches noch Hobby ist, wirklich mal sein Geld verdienen, kann beantwortet werden. Am Sonntag den 25. Februar 2018 um 13 Uhr an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach. Hier findet der Tag der offenen Tür statt, für alle die sich einen Weg ohne Musik nicht mehr vorstellen können.

Die Berufsfachschule für Musik in Krumbach hat sich in 35 Jahren einen guten Namen gemacht. Als „musikalische Talentschmiede“ wurde sie schon von vielen Fachzeitungen betitelt, und wenn man diese BFSM in Krumbach näher und geschichtlich betrachtet, so kann diesem nur zugestimmt werden. So kann diese musikalische Einrichtung zwar keine Superstars hervorzaubern, doch aus Laien echte Profis machen. Und hier gibt es mehr als genügend Beispiele die sich sehen lassen können, ob nun auf der Bühne, ob im schulischen Alltag oder bei der Pflege der Laienmusik. Ob dies im vokalen oder im instrumentalen Bereich stattfindet, ob für Klassik oder Rock-Pop-Jazz oder gar Kirchenmusik, Chorleitung, in dieser BFSM Krumbach ist alles drin. Lassen Sie sich unverbindlich darüber informieren, am Sonntag den 25. Februar 2018 um 13 Uhr, wenn der Direktor der Schule, Alfons Baader, alle Möglichkeiten aufzählt, wie man hier aus dem Hobby Musik den Beruf Musik machen kann, wie man vom Laien zum Profi wird.

Viel Infos am Info-Tag

In einem Nebenprogramm geben Schülerinnen und Schüler der BFSM Einblicke in ihr musikalisches Können. Dazu stehen zwei Musikerbühnen bereit, sowohl für Klassik wie auch für Rock-Pop-Jazz. Während den Tag über können die jeweiligen Fachlehrkräfte besucht werden, kann vorgespielt werden, gibt es eine Menge an fachlichen Informationen.

Die Trägerschaft dieser schwäbischen Berufsfachschule für Musik steht auf einigen gesicherten Beinen, daher auch die große Vielfalt an den musikalischen Ausbildungen.

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.