Anzeige

Tierheim Korbach sucht Menschen mit großem Herzen für den blinden Oscar / vermittelt

Korbach: Tierheim | Oscar wurde als Welpe vom Tierheim Korbach vermittelt und kam nun mit 6 Jahren wegen Umzugs zurück. Der hübsche Mischlingsrüde ist leider erblindet, was wohl genetisch bedingt ist, da mindestens einen seiner Brüder das gleiche Schicksal ereilt hat. Leider gibt es keine Therapie.
Oscar ist sehr menschenbezogen, kennt Kinder und ist sozialverträglich, so daß er auch als Zweithund zu einer freundlichen Hündin gut geeignet wäre.
Wir hoffen sehr, für den armen Kerl noch einmal ein liebevolles Zuhause zu finden. Einstweilen wäre auch die Übernahme einer Patenschaft sehr hilfreich.
0

Weiterveröffentlichungen:

Frankenberger Zeitung | Erschienen am 01.04.2011
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Der Frankenberger | Erschienen am 02.04.2011
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Der Waldecker | Erschienen am 02.04.2011
Waldeckische Landeszeitung | Erschienen am 08.04.2011
1 Kommentar
181
Karina Kuhn aus Korbach | 31.10.2011 | 14:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.