Anzeige

Rehbock & Hase

Heute vormittag (21.04.2017) habe ich mal wieder meinen Lieblingsbaum besucht. Während andere Bäume in seiner Nachbarschaft schon die ersten zartgrünen Blätter zeigen, steht er immer noch "nackelig" in der Landschaft (er ist aber nicht der einzige Baum, der so aussieht). Fotos haben sich daher nicht gelohnt.

Also habe ich dann noch einen Abstecher ins "Marbeck-Tal" (bei Korbach) gemacht. Dabei ist mir dieser Rehbock vor die Kamera gelaufen. Ich habe mich ganz still verhalten und auch keine schnellen oder ruckartigen Bewegungen gemacht und war froh, daß meine Kamera beim Auslösen keine Geräusche von sich gibt. Dieses Erlebnis war so schön und friedlich, daß ich danach fast zum Parkplatz "geschlichen" bin, um nur ja kein Tier aufzuschrecken, was vielleicht in der Nähe sein könnte. Durch mein Schleichen habe ich dann zum Schluß (kurz vor dem Parkplatz) auch noch einen Hasen gesehen, der leider etwas zu weit weg war (deshalb gibt es von ihm auch nur 1 Bild).

Die gezeigten Bilder sind Ausschnitte aus den Original-Bildern und deshalb von nicht so guter Qulität.


"Marbecketal"https://de.wikipedia.org/wiki/Marbeck_(Itter)
4 4
2 6
4
2
3
2
2 3
2
2
5 5
1
4 5
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
46.374
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 21.04.2017 | 15:33  
13.360
Margit A. aus Korbach | 21.04.2017 | 15:46  
9.185
Ralf Springer aus Aschersleben | 21.04.2017 | 16:55  
13.360
Margit A. aus Korbach | 21.04.2017 | 17:12  
13.076
Heidi K. aus Schongau | 21.04.2017 | 17:16  
13.360
Margit A. aus Korbach | 21.04.2017 | 18:08  
29.853
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 24.04.2017 | 13:13  
13.360
Margit A. aus Korbach | 24.04.2017 | 13:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.