Farbspektakel am Himmel

Kurz nach 16 Uhr habe ich mich noch einmal mit Kamera und Hund auf den Weg gemacht, um ein paar Bilder vom Sonnenuntergang einzufangen. Dazu habe ich mir einen höher gelegenen Platz ausgesucht, um einen freien Blick auf das zu erwartende Schauspiel zu haben. Den Korbachern sei gesagt, es war in der Nähe des "Wasserhäuschens" an der Strother Straße. Zuerst war díe ganze Sache gar nicht so bunt, aber die Intensität der Farben steigerte sich von Minute zu Minute, sobald die Sonne einmal hinter dem Eisenberg verschwunden war. Gleichzeitig ging über dem Wald auf der anderen Seite am rosa Himmel der Mond auf... Was für ein Spektakel!
Auf dem Rückweg habe ich noch einen Stop am Hexengarten gemacht. Von dort hat man einen sehr schönen Blick auf die Stadt. Auch das war noch sehr lohnenswert.
10
6
9
2 11
1 13
3 10
1 10
1 15
12
11
1 9
9
2 11
3 11
1 11
12
1 14
3 14
7
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
20.401
Ritva Partanen aus Wennigsen | 16.12.2013 | 20:30  
12.342
Christel Pruessner aus Dersenow | 16.12.2013 | 21:05  
29.550
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 16.12.2013 | 21:42  
15.132
Sandra Biegler aus Meitingen | 16.12.2013 | 21:49  
10.116
Nicole Käse aus Wunstorf | 17.12.2013 | 16:04  
59.163
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.12.2013 | 08:59  
17.793
Heike O. aus Bad Wildungen | 18.12.2013 | 17:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.