Anzeige

Endlich werden auch die Meisenknödel angenommen!

Das Körner-Futter hatte ich ja schon seit Mitte Oktober 2018 in den Futter-Silos und Futter-Schalen bereitgestellt, die Meisenknödel aber erst Mitte November aufgehängt. Die Futter-Silos und Futter-Schalen wurden nach einer kurzen Eingewöhnungszeit sehr gut angenommen, die Meisenknödel dagegen wurden nicht oder kaum beachtet. Das war im Winter 2017/2018 ganz anders, da mußte ich alle 3 Tage neue Knödel aufhängen.

Aber gestern (19.02.2019) in der Mittagszeit hatte doch jemand sehr großen Appetit auf "Meisenknödel"!

Die Fotos habe ich durch die Fensterscheibe gemacht und durch die Bearbeitung ist die Bild-Qualität nicht so gut. Aber ich freue mich trotzdem riesig, daß ich so viele Fotos von der Meise (ich bin mir nicht sicher, ob es eine Blaumeise oder eine Kohlmeise ist) am Meisenknödel machen konnte.

Die letzten beiden Bilder zeigen aber eindeutig eine Blaumeise! :-)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
42.226
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 20.02.2019 | 15:53  
20.141
Margit A. aus Korbach | 20.02.2019 | 16:08  
13.970
Nicole Käse aus Wunstorf | 20.02.2019 | 16:20  
20.141
Margit A. aus Korbach | 20.02.2019 | 16:55  
42.226
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 21.02.2019 | 01:19  
20.141
Margit A. aus Korbach | 21.02.2019 | 10:59  
13.970
Nicole Käse aus Wunstorf | 21.02.2019 | 16:53  
20.141
Margit A. aus Korbach | 21.02.2019 | 17:57  
13.970
Nicole Käse aus Wunstorf | 22.02.2019 | 16:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.