Anzeige

Eine kleine Haselmaus...

In der vergangenen Woche war noch wunderschönes Wetter, und Mensch und Tier genossen die Sonne. Trotzdem waren wir sehr überrascht, bei einem unserer Spaziergänge mit dem Hund eine Haselmaus zu Gesicht zu bekommen. Diese nachtaktiven kleinen Bilche sind normalerweise sehr heimlich. Diese aber saß seelenruhig an einer Brennnessel und ließ sich die Samen schmecken. Besonders an der Haselmaus ist der lange behaarte Schwanz, der genauso lang ist, wie das ganze Tierchen. Er wird beim Klettern als Hilfe benutzt, wie uns die Maus beim Abstieg von der Nessel demonstrierte. Diese Beobachtung war etwas ganz Besonderes!
9
8
8
6
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
29.153
Silvia B. aus Neusäß | 25.10.2017 | 10:40  
5.834
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 25.10.2017 | 10:52  
29.525
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 25.10.2017 | 11:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.