Diesen (mir unbekannten) Vogel ...

Das ist das Original-Foto ...
... habe ich am 14.01.2022 gegen 8.50 Uhr im Korbacher "Hexengarten" fotografieren können.

Die Fotos habe ich mit dem "Makro-Programm" und voll ausgefahrenem Zoom gemacht und die Entfernung von mir (Gehweg beim Eingang des "Hexengartens") bis zum Vogel (in der Baumkrone) betrug ca. 20 m.

Die Bilder zeigen zuerst das Original-Foto, dann den 1. Ausschnitt des Original-Fotos und danach den 2. Ausschnitt des Original-Fotos.

Durch die Entfernung von mir zum Vogel und durch die Bild-Bearbeitung hat die Bild-Qualität ziemlich gelitten, aber ich bin der Meinung, dass man den Vogel trotzdem ganz gut erkennen kann.

Ich habe zwar eine Vermutung, was das für ein Vogel sein könnte, aber da mir weder meine "schlauen Bücher" noch das Internet so richtig weiterhelfen und keine eindeutigen Antworten geben, wende ich mich hiermit an die Experten von myheimat:

Was ist das für ein Vogel, den ich fotografiert habe?

Für Eure Hilfe sage ich schon im Voraus DANKE!
1
2
3
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
57.253
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 16.01.2022 | 06:30  
27.289
Margit A. aus Korbach | 16.01.2022 | 06:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.