Anzeige

"Die Wanne ist voll" - Wasserregulierung an der Diemeltalsperre

Gespannt konnte man am Wochenende die Pegelstände an Eder- und Diemelsee verfolgen: Klappt es nun mit einem "Überlauf" oder nicht. Die letzte Pressemitteilung des Wasserschifffahrtsamtes am Freitag sah beim Edersee keine Überlaufgefahr mehr, beim Diemelsee wurde ein Überlauf für den 16. Januar für wahrscheinlich gehalten.

Bei meinem Besuch heute Morgen war das noch nicht der Fall. Die derzeitige Wasserregulierung war allerdings nicht nur für mich höchst interessant und imposant. Das Wassergetöse war schon von Weitem zu hören. Gewaltige Wassermassen bahnten sich ihren Weg ins Ausgleichbecken.
Dazu blauer Himmel. Kann ein Sonntagspaziergang schöner sein?

Hintergründe zur Talsperre am Diemelsee erhalten Sie unter:
http://www.diemelsee.de/tourismus/freizeitsport/se...
5
1 8
2 7
5 11
1 6
4
7
7
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Terminkalender Diemelsee 2012 | Erschienen am 04.01.2012
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
19.470
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 16.01.2011 | 17:11  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 16.01.2011 | 17:37  
7.714
Dieter Goldmann aus Seelze | 16.01.2011 | 19:02  
12.899
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 16.01.2011 | 20:53  
86.480
Ali Kocaman aus Donauwörth | 16.01.2011 | 22:51  
8.581
ELVIRA MOGA aus Königsbrunn | 17.01.2011 | 11:03  
20.119
Heike O. aus Bad Wildungen | 17.01.2011 | 11:32  
112.089
Gaby Floer aus Garbsen | 17.01.2011 | 20:00  
2.690
Martina Cross aus Meitingen | 19.01.2011 | 09:46  
12.407
Aniane Emde aus Korbach | 20.01.2011 | 13:43  
29.906
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 11.06.2011 | 15:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.