Anzeige

Fotoausstellung in der Türmerwohnung der Jakobskirche Köthen

Köthen (Anhalt): Jakobskirche | Am 26.06.2019 wurde die kleine Fotoausstellung von Grit Lichtblau und Heike Thes in der Türmerwohnung der St. Jakobskirche Köthen eröffnet.

Bekannte, Freunde und Fotobegeisterte fanden den Weg hoch über den Dächern der Stadt und konnten tolle Eindrücke in die Arbeiten der beiden Frauen gewinnen. Pfarrer Horst Leischner fand bei einer kurzen Begrüßung die passenden Worte, die sich auf geschichtliches zur Türmerwohnung und einer Eindrücke rund um die ausgestellten Fotografien.

Etwas Saxophon-Musik, ein Gläschen Sekt und ein paar leckere Häppchen versüßten den Abend. Dazu angenehme Gespräche mit den Fotografinnen und den Gästen der kleinen Veranstaltung.

Das Thema der Ausstellung sind Menschen/Gesichter. Sehr schöne Schwarz-Weiß-Portraits von Kindern aus Gambia, interessante Gesichter von Menschen aus dem Nepal, von Künstlern bei Veranstaltungen in der Region und von Gästen im Bücherhotel Groß Breesen sind die kommenden Wochen hier noch zu sehen.

Wer einen tollen Ausblick über die Stadt Köthen haben möchte, findet diesen von den Türmen der Jakobskirche aus. Auf halben Weg nach ganz oben befindet sich die Türmerwohnung.

Tipp: Hier einfach ein paar Minuten verschnaufen und die Bilder der beiden Fotografinnen genießen. Es lohnt sich wirklich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.