Anzeige

Wir bewegen Königsbrunn: Online-Tanzcontest wird zum vollen Erfolg

Königsbrunn: Tanzgalerie Kuschill |

„Danceup“ der Tanzgalerie Kuschill motiviert Kinder und Jugendliche zu mehr Bewegung!

Königsbrunn - Der Corona-Pandemie zum Trotz: Der Online-Contest Danceup der Tanzgale-rie Kuschill motivierte trotz Social Distancing und Lockdown zahlreiche Teilnehmer zum gemeinsamen Tanzen und Bewegen. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, selbst aufgenom-mene Videos von Tanzeinlagen auf eine Online-Plattform hochzuladen und sich dem Urteil einer Profi-Jury, aber auch einem breiten Publikum zu stellen. Die Tänzerinnen und Tänzer waren dabei in der Gestaltung und der Wahl ihres Tanzstils völlig frei – von HipHop über Breakdance bis hin zu Standard und Latein wurden die verschiedensten Styles präsentiert.

Der Erfolg des Contests kann sich sehen lassen: Mehr als 70 Videos wurden von Teilnehmern zwischen drei und 50 Jahren hochgeladen, die schließlich zum einen von rund 2.600 registrierten Usern, darunter viele Freunde und Verwandte der Teilnehmer, als auch der Profi-Jury bestehend aus Laura Del Vecchio und Maggi und Rob Lawrey bewertet wurden. Die Ge-wichtung erfolgte dabei zu gleichen Teilen zwischen der Publikums- als auch der Profi-Jury, was bei den Teilnehmern für eine Extraportion Motivation sorgte. Das Ergebnis waren durch-weg gute Bewertungen und echte Spitzenplatzierungen. Dank unserer Sponsoren konnte schließlich jedem Kind eine Urkunde und Medaille als Auszeichnung und Erinnerung verliehen sowie ein kostenloses Getränk bereitgestellt werden.

Das Ziel des Teams um Tanzgalerie-Inhaberin Tanja Kuschill, Kindern und Jugendlichen in der immer noch andauernden Ausnahmesituation des Corona-Lockdowns zu gemeinsamer Bewegung und Sport zu motivieren, war damit erreicht. Die üblicherweise mit Hobby- und Freizeitsport verbundene Sozialkontakte und ein geregelter Alltag müssen aufgrund der Pandemie auf ein Minimum heruntergefahren werden, was bei vielen Menschen auch Auswirkun-gen auf die physische und psychische Gesundheit mit sich bringt. „Meine Partnerin Jennifer Wagner und ich sind sehr stolz, dass wir auch in diesen schwierigen Zeiten mit unserem Online-Contest Kindern und Jugendglichen ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten“, freut sich Tanja Kuschill. Aufgrund des großen Erfolgs steht bereits heute fest: Eine Neuauflage von Danceup ist sicher.

0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH14 myheimat königsbrunner | Erschienen am 03.04.2021
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.