Anzeige

Königsbrunner sind auch im Slalom in ausgezeichneter Form

Somma Dieterich, Schüler U14

13 Podestplätze im 3. Schöffel-Kids-Cup in Riezlern

Anfang Februar startete die Rennmannschaft des SC-Königsbrunn in den nächsten Wettkampf, das 3. Rennen des Schöffel-Kids-Cup, der in Riezlern im Kleinwalsertal als Slalom ausgerichtet wurde.
Und auch diesmal gelang den Königsbrunner Rennläufern ein sensationelles Ergebnis:
6 erste Plätze, 6 zweite Plätze und einen 3. Platz!
1.Podestplatz durchDaniel Wurster(Bambini U6), Fritzi-Luise Weigelt (Kinder U10w), 
Maja Dieterich (Kinder U12w), Somma Dieterich (Schüler U14), Angelina Markgraf (Schüler U16), Konstantin Vogg (Jugend U21)

2.Podestplatz durch Noah Gilllner (Bambini m), Ester Laccone (Kinder U8w), Tanja Laccone (Kinder U10w), Amelie Markgraf (Kinder U12w), Magdalena Walczyk (Schüler U14w), 
Fabian Kuchenbaur (Schüler U14m)

3. Podestplatz durch
Benjamin Wurster (Kinder U8m)
Bartels Leonie und Schneider Philina wurden leider wegen Torfehler disqualifiziert.
Damit steht der SC-Königsbrunn nach 2 gewerteten Rennen an erster Stelle in der Vereinswertung vor der DJK Leitershofen. Nun gilt es, die Führung in den kommenden 3 Rennen zu verteidigen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 07.03.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.